MULTIPOL-VERBINDER: BELIEBIGE KOMBINATIONEN VON FIBEROPTIK-, KUPFER- UND HYBRIDVERBINDUNGEN

HUBER+SUHNER macht Verbindungen flexibel

(PresseBox) (Taufkirchen, ) Die VARIOCONNECT-Verbinder können für stationäre oder mobile Installationen verwendet werden. Sie eignen sich besonders für Anwendungen im Broadcast-, Telekommunikations- und Sicherheitsbereich. Geradezu ideal sind sie für Applikationen in den Bereichen Maschinen-, Anlagen-, Bahn- und Schiffsbau sowie Industrie-LANs (Local Area Networks, Lokalnetzwerke). Die robuste Bauweise des Verbinders zeichnet ihn ebenso aus wie seine geringe optische Dämpfung.

Hohe Flexibilität
Der neue Mehrpolverbinder ist für alle gängigen Fiberoptik-Typen wie Singlemode, Multimode, HCS und POF-Kunststofffasern ausgelegt. Bei der hybriden Variante kann der VARIOCONNECT mit bis zu vier Fiberoptik-Leitern und maximal vier Kupferadern bis AWG 14 bestückt werden. Eine Feldkonfektionierung ist ebenfalls möglich. Der Steckverbinder ist als M27 Schraub- und als Push-Pull-Variante verfügbar.

Es werden eine Reihe von Gehäusetypen wie Stecker-, Kabelverlängerungs- oder Geräteeinbauflansch angeboten. Dank seiner Schutzklasse IP67 eignet er sich für einen Grossteil der industriellen Anwendungen.

Vorteile:
• Robuste Bauweise
• Einfache Wartung
• Feldkonfektionierbar
• Individuelle Ausrüstung
• VDE-geprüft

Eigenschaften:
• Alle Fasertypen sind möglich
• Mischbestückung mit unterschiedlichen Fasertypen
• Schutzklasse IP67
• Reparaturmöglichkeit ohne Kabelabsetzen, dank Faserreserve im Stecker sowie nicht eingepresste Kontakten
• Ausgezeichnete optische Eigenschaften
• Singlemode APC Kontakte verfügbar
• Querdruckfest, schlagfest
• Bei Singlemode hohe Rückflussdämpfung
• Flexibler Kabelknickschutz und Biegeradienbegrenzung
• Sehr hohe Zugentlastung
• Entsprechende Kabel verfügbar

Varioconnect ist nicht nur als Steckverbinder erhältlich, sondern steht auch als System zur Verfügung. Hierzu gehören Werkzeug und Servicekoffer, Kabel- und Kabeltrommeln sowie Anschlussdosen.

HUBER+SUHNER GmbH

HUBER+SUHNER entwickelt und produziert Komponenten und System­lösungen aus der Mobilfunk-, Hochfrequenz- und Fiberoptic-Technologie sowie der Kabel- und Polymertechnik für die Energie-, Signal- und Datenübertragung.

Das umfassende Portfolio bietet Produkte und Systemlösungen aus einer Hand, die vor allem in den Marktsegmenten Kommunikation, Transport und Industrie zum Einsatz kommen.

HUBER+SUHNER ist ein traditionsreiches Schweizer Unternehmen: 1969 haben die beiden Familienunternehmen – die Aktiengesellschaft R.+E. Huber und die Suhner & Co. AG – ihre über 100-jährige Firmengeschichte und ihr um­fang­reiches Werkstoff-Know-how vereint.

Heute ist HUBER+SUHNER mit einem Netz von Tochtergesellschaften in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Schweden, USA, Kanada, Brasilien, Australien, Hongkong, China und Singapur auf allen zentralen Märkten vertreten. Die deutsche Tochter HUBER+SUHNER GmbH hat ihren Sitz in Taufkirchen bei München. Eine Zweigniederlassung befindet sich in Schwechat bei Wien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.