Honda zum fünften Mal in Folge "Grünster Autobauer"

(PresseBox) (Offenbach, ) Zum fünften Mal in Folge wählte die Union of Concerned Scientists (UCS - Vereinigung besorgter Wissenschaftler) Honda zu Amerikas grünstem Autobauer. Die Auszeichnung wird an den Autobauer mit den geringsten kombinierten Abgaswerten in seiner US Autoflotte vergeben. Honda führt die UCS-Studie schon seit ihrem Bestehen im Jahre 2000 an und kann somit auf ein Jahrzehnt als Vorreiter bei der Reduzierung von Fahrzeugemissionen zurückblicken.

"Hondas jahrzehntelanger Anspruch auf den Titel des grünsten Autobauers hat die Messlatte für die Industrie sehr hoch gelegt." sagt Jim Kliesch, leitender Ingenieur bei der Union of Concerned Scientists.

Honda konnte die Kraftstoffeffizienz seiner Fahrzeugflotte in Amerika 2009 um eine weitere Meile pro Gallone (ca. 0,25 Liter / 100km) verbessern und liegt mit 31,3 mpg knapp zehn Prozent besser als der Industriedurchschnitt.

Über die Union of Concerned Scientists (UCS):

Die Union of Concerned Scientists ist eine führende, wissenschaftliche, gemeinnützige Organisation, die für eine gesündere und sicherereWelt arbeitet. Die UCS kombiniert unabhängige wissenschaftliche Untersuchungen und Bürgerinitiativen um innovative, praktische Lösungen zu entwickeln und verantwortungsbewusste Veränderungen in Politik, unternehmerischer Praxis und sowie auch in den Köpfen der Endverbraucher herbeizuführen. Was 1969 mit einer Zusammenarbeit zwischen Studenten und Mitgliedern der Universität von Massachusetts begann ist nun ein Zusammenschluss aus mehr als 250.000Wissenschaftlern und Bürgern aus allen Lebensbereichen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.