Beste Chancen für Handwerksgründer

Sonderheft "Gründer 2010" von handwerk magazin

(PresseBox) (Bad Wörishofen, ) Die Gründungsvoraussetzungen im Handwerk waren selten so gut. Denn die Verbraucher haben genug von schnell und billig. Nach der Finanzkrise wünschen sie vor allem eines: Sicherheit und Solidität. Soziale Gerechtigkeit, Fairness und Moral stehen nach Auskunft der GfKMarktforscher inzwischen ganz oben auf der Werteskala der Konsumenten. "Das sind geradezu ideale Einstiegsvoraussetzungen für alle serviceorientierten Gründer im Handwerk", freut sich handwerk magazin-Chefredakteur Holger Externbrink.

Das neue Sonderheft von handwerk magazin präsentiert die aktuellen Marktchancen für kundenorientierte Einsteiger und Nachfolger nicht nur anschaulich mit Praxisbeispielen, sondern gibt auch wertvolle Anregungen zur Entwicklung zukunftsfähiger Geschäftskonzepte. Darüber hinaus erhalten die angehenden Unternehmer im Sonderheft von handwerk magazin kurz und knapp alle wichtigen Infos für den perfekten Start: angefangen vom Business-Plan über das Bankgespräch bis hin zum Versicherungs-Check und der richtigen Büro- und IT-Ausstattung. Da im Handwerk ohne Fahrzeuge fast gar nichts geht, gibt es neben Tipps zur Wahl des richtigen Chefautos auch einen informativen Marktüberblick zu preiswerten Transportern. "Praxisnah und direkt auf den Punkt gebracht erhält der Gründer im Handwerk alle für seine speziellen Anforderungen wesentlichen Informationen", erklärt Chefredakteur Externbrink den Wettbewerbsvorteil gegenüber herkömmlichen Publikationen für Gründer. Ergänzt werden die im Heft dargestellten Themenbereiche durch ein umfangreiches Online-Angebot auf der Homepage von handwerk magazin unter www.handwerk-magazin.de.

Das Sonderheft für Existengründer im Handwerk ist ab sofort in ausgewählten Kiosken (Verkaufspreis: 7,50 Euro) oder im Holzmann Medien Shop erhältlich (www.holzmannmedienshop.de).

Holzmann Medien GmbH & Co. KG

handwerk magazin bzw. dessen Sonderpublikation Gründer erscheinen im Hans Holzmann Verlag, einem der 50 größten Wirtschafts- und Fachverlage in Deutschland. Im Wirtschaftsbereich Handwerk nimmt der Verlag mit seinen Wirtschafts- und Fachtiteln eine Spitzenstellung ein.

Hans Holzmann Verlag GmbH & Co. KG, Gewerbestraße 2, 86825 Bad Wörishofen HR Amtsgericht Memmingen HRA 5059 Komplementär Holzmann Verlag GmbH HR Amtsgericht Memmingen HRB 5009 Geschäftsführer: Alexander Holzmann. Sitz: Bad Wörishofen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.