+++ 811.855 Pressemeldungen +++ 33.733 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Top-Qualitäten zum Wohlfühlen

Loftex China Ltd. ist OEKO-TEX® Firma des Monats im November 2015

(PresseBox) (Zürich, ) Loftex China Ltd. ist einer der führenden Hersteller und Exporteure für Frottierwaren in China. Das Unternehmen fertigt derzeit mit insgesamt 2.700 Mitarbeitern hochwertige Heimtextilerzeugnisse wie Handtücher, Bademäntel und Bettwaren. Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind mittlerweile fest in der Unternehmensphilosophie von Loftex verankert und entsprechende Maßnahmen werden regelmäßig im Betrieb umgesetzt. Loftex China Ltd. wurde 2014 als eine der ersten Produktionsstätten in China mit der STeP by OEKO-TEX® Zertifizierung für nachhaltige textile Produktion ausgezeichnet. Nun hat das Unternehmen als erster Betrieb im B2C-Bereich überhaupt das Made in Green by OEKO-TEX® Label erhalten. Ausgezeichnet wurden Frottierwaren und Handtücher, die unter nachhaltigen Bedingungen hergestellt werden.

1980 gegründet, hat sich Loftex China Ltd. mit insgesamt fünf Produktionsstandorten in China mittlerweile zu einem der größten Handtuchhersteller weltweit entwickelt. Mit den vertikal organisierten Produktionsprozessen Weben, Bleichen, Drucken, Färben und Veredeln auf insgesamt 167.000 Quadratmetern Produktionsfläche und einem jährlichen Output von bis zu 45.000 Tonnen ist das Unternehmen in erster Linie auf den breiten Export seiner Waren ausgerichtet. Hauptabnehmer sind Kunden aus den USA, Australien, Europa, Kanada und Japan. „Der Erfolg gibt uns Recht.“, beteuert man bei Loftex, „Wir widmen uns mit Leidenschaft der Kreation, der Herstellung und der Vermarktung von Heimtextilien und fühlen uns verpflichtet, unseren Kunden für sie optimale Produkte anzubieten. Dabei konzentrieren wir uns auf Innovation, kreatives Produktdesign und bestmögliche Qualität.“

Bestmögliche Qualität – dafür gehört für Loftex mehr als die reine Produktqualität: „Seit vielen Jahren schon sind Umweltschutz und Nachhaltigkeit fest in der Unternehmensphilosophie von Loftex verankert. Zahlreiche Maßnahmen in diesen Bereichen schlagen inzwischen positiv zu Buche. Das zeigen wir auch nach außen und unsere Kunden schätzen das sehr.“ Dementsprechend ist das Unternehmen nach dem Umwelt-Management-System DIN EN ISO 14001 zertifiziert. Eigene Wasserreservoirs und eine effiziente Wasseraufbereitungsanlage gewährleisten einen rationellen Umgang mit der prozessbedingt intensiv genutzten Ressource Wasser. Daneben konnte die Energieeffizienz unter anderem durch die Nutzung einer eigenen Energieerzeugungsanlage in den letzten Jahren um 23 Prozent gesteigert werden. Darüber hinaus wurden beträchtliche Investitionen für die Modernisierung von Anlagen und Gebäuden sowie zur Optimierung von Produktionsabläufen getätigt. So sorgen modernste Webmaschinen und Drucktrockner für umwelt- und materialschonendes Arbeiten. Zudem zeigt Loftex mit einer Zertifizierung nach dem OHSAS 18001 Arbeitsund Gesundheitsschutz-Management-System herausragendes Engagement für die   Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter. Großen Wert legt das Management auch auf nachhaltige Ausbildung der Mitarbeiter zur Stärkung des Umweltbewusstseins.

Dass im Unternehmen Umweltbewusstsein täglich gelebt wird, beweist die Auszeichnung von nachhaltig hergestellten Frottierwaren von Loftex mit dem Made in Green by OEKOTEX ® Label. Bei Loftex sieht man in dem Produktlabel entscheidende Vorteile: „Mit dem Made in Green Label haben wir die Möglichkeit, unser Engagement in Sachen Nachhaltigkeit, soziale Arbeitsbedingungen und umweltfreundliche Herstellbedingungen als sichtbare Kennzeichnung direkt an der Ware anzubringen und uns dadurch von anderen Anbietern im selben Marktsegment positiv zu unterscheiden.“ Konsumenten können den Herstellungsweg eines gelabelten Artikels anhand der eindeutigen Produkt- ID bzw. eines QR-Codes auf dem Label über alle Stufen der textilen Herstellkette transparent zurückverfolgen. Grundlage des Labels ist die Zertifizierung nach STeP by OEKO-TEX®, die konkrete Bedingungen hinsichtlich umweltfreundlicher Produktionsprozesse, optimaler Arbeitssicherheit und sozialer Arbeitsbedingungenwelche an die Betriebe vorgibt, sowie eine erfolgreiche bestandene Schadstoffprüfung gemäß der OEKO-TEX® Standard 100 Produktzertifizierung.  

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.