Hohenstein Institute bauen internationale Präsenz weiter aus

Neue Kontaktbüros in der DR-CAFTA Region, Lateinamerika und Indien - Türkei-Vertretung unter neuer Adresse erreichbar

(PresseBox) (Bönnigheim, ) Kompetente Qualitätsbeurteilungen textiler Erzeugnisse durch unabhängige Einrichtungen wie die Hohenstein Institute dienen Unternehmen in den Zielmärkten Europas und Nordamerikas als verlässliche Entscheidungsgrundlage bei der Warenbeschaffung in Asien und anderen Regionen der Textilproduktion. Im Hinblick auf die Warenströme in die USA hat das Bönnigheimer Prüf- und Forschungsinstitut seine Präsenz in Lateinamerika mit der Eröffnung vier neuer Kontaktbüros in der Dominikanischen Republik, El Salvador/Guatemala und Kolumbien (2 Standorte) massiv verstärkt. Eine weitere Repräsentanz für das breit gefächerte Serviceangebot der Hohenstein Institute wurde darüber hinaus in Ahmedabad eingerichtet - neben den Büros in Mumbai, Delhi, Tirupur und Colombo (Sri Lanka) ist dies die fünfte Hohenstein-Vertretung auf dem indischen Subkontinent. Das seit vielen Jahren bestehende Büro der Hohenstein Institute in der Türkei ist nach dem Umzug in neue Räumlichkeiten seit dem 14. Mai unter einer neuen Adresse erreichbar.

Bei allen neuen Kontaktbüros (außer Guatemala) handelt es sich um offizielle Repräsentanzen der Oeko-Tex® Gemeinschaft, deren Schwerpunkt die Abwicklung der Produktzertifizierung nach Oeko- Tex® Standard 100 ist. Daneben stehen interessierten Unternehmen aber auch zahlreiche weitere Beratungs-, Prüfungs- und Zertifizierungsleistungen der Hohenstein Institute zur Verfügung, die von der Überprüfung gesetzlicher Vorgaben über die Bewertung unterschiedlichster Produkteigenschaften wie Passform, Verarbeitung oder Tragekomfort bis hin zum Nachweis spezieller Funktionen wie der antimikrobiellen Wirkung von Textilien reichen.

Was die Einfuhr von Textilprodukten in die USA betrifft, sind die Hohenstein Institute von der Consumer Product Safety Commission (CPSC) als unabhängiges Prüflabor für die Bestimmung des Blei-Gesamtgehalts in Produkten für Kinder bis zwölf Jahren akkreditiert (CPSCIdentifikationsnummer 1058). Als Nachweis für die Einhaltung der aktuellen Blei-Grenzwerte wird von den US-Behörden jedoch auch die Produktzertifizierung nach Oeko-Tex® Standard 100 anerkannt. Ein entsprechender Hinweis ist auf jedem ausgestellten Oeko-Tex® Zertifikat enthalten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.