Software-Hersteller HLP präsentiert sich als Goldaussteller mit zertifiziertem Benchmarkverfahren im Ideenmanagement

Jahrestagung Zentrum für Ideenmanagement (14.-16.03.2012, Köln)

(PresseBox) (Eschborn, ) Der Software-Hersteller HLP, langjähriger Anbieter der marktführenden Lösung HLP Ideenmanagement, präsentiert sich auf dem Jahreskongress des Zentrum Ideenmanagement (ZI) in Köln als Goldaussteller mir großem Informationsstand und eigener Naschbar. Eines der Hauptthemen werden dabei die unternehmensübergreifenden, zertifizierbaren Kennzahlen-/und Benchmarkmöglichkeiten der aktuellen Version „HLP Ideenmanagement“ sein.

Wie kann man Kennzahlen aus dem Ideenmanagement/KVP im Benchmark mit anderen Unternehmen erfolgreich vergleichbar machen? Diese Frage kursiert seit Jahren unter den Unternehmen, zwischen den Ideenmanagement-Anbietern und innerhalb der Fachverbände. Das Unternehmen HLP hat die Anforderungen erkannt und sich als Mitglied in den Arbeitskreisen des ZI für die Standardisierung von Kennzahlen mit engagiert.

Insgesamt zwei Expertenkreise innerhalb des ZI haben in den vergangenen Monaten mit Fachkompetenz und jahrelanger Erfahrung im Bereich Verbesserungsmanagement Kennzahlen präzisiert, die sie als relevant eingestuft haben. Am Ende der Definitions-, Modellierungs- sowie der technischen Umsetzungsphase der Kennzahlenermittlung stand ein vom TÜV Rheinland zertifiziertes Verfahren, dass das einheitliche unternehmensübergreifende Benchmarking erlaubt.

Auf Basis dieser Ergebnisse vergibt das ZI ein Zertifikat an geprüfte Softwarehersteller wie HLP, das die korrekte Berechnung der Kennzahlen auf der Grundlage der Definition bescheinigt. Ideenmanagement-Kunden haben daraus gleich mehrfachen Nutzen. Einerseits ergibt sich aus den Kennzahlen in besonderem Maße Klarheit und Transparenz. Zum anderen ermöglichen die Kennzahlen eine optimale Vergleichbarkeit und damit ein Ideenmanagement-Benchmarking auf höchstem Niveau.

„Das gab es bisher nicht und stellt einen Paradigmenwechsel dar“, erläutert Nils Landmann, Leiter des Expertenkreises „Technologie & Software“. „Endlich können Unternehmen valide Standortbestimmungen auf Basis von einheitlich berechneten und erfassten Kennzahlen aus den Benchmarks entnehmen sowie Vergleiche und Handlungen für die eigene zukünftige Ausrichtung durchführen.“

Wie sich die Benchmarkingmöglichkeiten auf die Software HLP Ideenmanagement auswirken und wie Unternehmen jetzt ihre Vorteile daraus ziehen können – dazu beraten die Experten von HLP auf der Jahrestagung Ideenmanagement des ZI vom 14.-16.03.2012 im Kölner Marriott Hotel oder unter www.hlp.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über HLP Informationsmanagement GmbH Unternehmenskommunikation

Zum Unternehmen:

Der Eschborner IT-Lösungsanbieter HLP unterstützt seine mehr als 200 Kunden, darunter namhafte Konzerne wie BSH Bosch und Siemens Hausgeräte, Commerzbank, Fresenius, Krones, ThyssenKrupp, Wacker Chemie uvm. (www.hlp.de/referenzen) in allen Themenstellungen rund um Verbesserungs-management sowie hinsichtlich der Geschäftsprozess-Optimierung im Bereich SAP NetWeaver. Schlagworte sind: Ideen-/Innovationsmanagement, KVP/KAIZEN, Crowd Sourcing, Confluence Wiki, Web 2.0, Mitarbeiter-, Kunden- und Lieferantenportale, Websites, BPM/Workflows, SAP NetWeaver Portal-Performance und CI-Anpassung. Dabei übernimmt das Unternehmen, je nach Anforderungen, von der Beratung über Workshops, technische Spezifikationen, Projektmanagement und Entwicklung bis hin zum Roll Out, Wartung und Schulungen alle relevanten Parts professioneller IT-Projekte.

Arbeiten und Leben: Unter der Prämisse „Work-Life-Balance“ ist HLP seit Gründung 1997 nicht nur professioneller Lösungsanbieter sondern auch engagierter Arbeitgeber für sein Team. Teilzeitprogramme, verträgliche Auslastungszeiten, flexible Arbeitszeitmodelle kennzeichnen das mitarbeiterorientierte Verhalten des Unternehmens. HLP verzeichnet sehr geringe Fluktuationsquoten – rund 50% der Mitarbeiter sind mehr als 10 Jahre im Unternehmen. Informationen zum IT-Lösungsanbieter und Arbeitgeber HLP unter www.hlp.de

Ihr Kontakt bei HLP:

Heike Heger
Leiterin Corporate Communications
HLP Informationsmanagement GmbH
Telefon: 06196 / 95 99-202
Telefax: 06196 / 95 99-150
Email: heike.heger@hlp.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer