„Stuttgart rüstet nach“ – Gewinnspiel bei DIE NEUE 107.7

Familie aus Altbach gewinnt HJS City-Filter® und erhält freie Fahrt

(PresseBox) (Menden, ) In Deutschland haben mittlerweile bereits über 50 deutsche Städte eine Umweltzone eingerichtet. Auch Stuttgart hat am 01. Januar 2012 auf grün geschaltet. Wer nicht über ein Fahrzeug mit grüner Plakette verfügt, muss draußen bleiben oder riskiert ein Bußgeld von 40 EUR und einen Punkt in Flensburg. Dieses Problem stellte sich auch für Familie Fahrion aus Altbach bei Stuttgart, deren Audi A3 bisher die Abgaswerte für die grüne Plakette nicht erfüllte. Eine Lösung musste her, da der 10 Jahre alte Audi das Fortbewegungsmittel des Ehepaars Fahrion ist und auch von den Kindern häufig genutzt wird.

Kurz vor Weihnachten erfuhr Frau Fahrion von der Aktion "Stuttgart rüstet nach", die HJS Emission Technology zusammen mit dem Stuttgarter Radio-Sender DIE NEUE 107.7 zum Thema "Umweltzone Stuttgart" durchführte. Hier konnte ein HJS City-Filter® inklusive Einbau gewonnen werden. Die Teilnahme am Gewinnspiel hat sich für die Familie gelohnt. "Ich war so überrascht, als der Radiomoderator mir am Telefon sagte, dass es doch genau die richtige Zeit wäre, um mir ein Weihnachtsgeschenk zu machen. Ich gehörte tatsächlich zu den Gewinnern" freute sich Frau Fahrion.

Den Einbau ließ sie beim örtlichen Autohaus Motz vornehmen, wo die Fahrions zufriedene Stammkunden sind. Als der gesponserte HJS City-Filter® aus Menden, dem Stammsitz von HJS Emission Technology, pünktlich beim Autohaus Motz eintraf, wurde im Januar ein Einbautermin vereinbart. Der Einbau des Filters am Auto der Fahrions war innerhalb einer Stunde schnell erledigt: Der alte Kat wurde entfernt und stattdessen das Kombisystem von HJS eingebaut. Es enthält Kat und Partikelfilter in einem Bauteil und ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Die Abgaswerte des Familienautos sind nun im grünen Bereich und die Fahrions erhalten freie Fahrt in alle Umweltzonen. Auch der staatliche Zuschuss in Höhe von 330 Euro steht der Familie Fahrion noch zu. Dieser kann ab dem 01. Februar 2012 bei der Bafa unter www.bafa.de beantragt werden und sorgt damit noch für ein zweites Glücksgefühl.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.