+++ 811.852 Pressemeldungen +++ 33.733 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Neues Hitachi All-Flash-Array setzt Maßstäbe

Mit der Hitachi Flash Storage A-Serie bietet Hitachi jetzt Flash für alle Anwendungen

(PresseBox) (Dreieich, Santa Clara (Kalifornien), ) Zahlreiche Anwendungen setzen heute unglaublich reaktionsschnelle, agile, zugängliche und automatisierte Rechenzentren voraus. Die Rechenzentren können aber nur dann mit der Geschwindigkeit des heutigen Business Schritt halten, wenn die zentrale Steuerung und weitgehende Automatisierung einer Software-definierten Infrastruktur mit schneller Flash-Technologie kombiniert wird. Dafür hat Hitachi Data Systems (HDS) heute mit der Hitachi Flash Storage (HFS) A-Serie eine Familie von All-Flash-Arrays als neueste Ergänzung seines Flash-Portfolios vorgestellt.

Die HFS A-Serie kombiniert eine unerreichte Speicherdichte, Leistung und Energieeffizienz mit geringem Platzbedarf und ist leicht einzurichten. Die Appliance enthält Technologien zur Datenoptimierung, die schnelle Analysen ermöglichen. Mit dem flexiblen All-Flash-Array kann die Leistung in zahlreichen Umgebungen kurzfristig erhöht oder effizient zwischen mehreren Anwendungen aufgeteilt werden. HFS A ist damit die ideale Plattform für Unternehmen, die hohe Leistung und Kostenkontrolle erzielen wollen.

Die Hitachi Flash Storage A-Serie ist in drei Modellen erhältlich. Ihr effizientes Design beinhaltet Hochleistungs-Controller sowie bis zu 60 SSDs. Mit bis zu 384TB effektiver Speicherkapazität und 1 Million IOPS können Unternehmen einfach und schnell zahlreiche Anwendungen konsolidieren, und so den Platzbedarf des Rechenzentrums reduzieren. Durch Technologien zur Kompression und Datendeduplizierung können Unternehmen zudem die effektive Speicherkapazität um den Faktor 5 erhöhen. Die HFS A-Serie eignet sich damit ideal für Einsatzszenarien wie virtuelle Desktops, virtuelle Server und Datenbankumgebungen.

Integrierte Flash-Lösungen für jeden Einsatzzweck

Als Flash-Technologieführer hat Hitachi seit Jahren stark in Flash-Technologien der nächsten Generation investiert. Über 350 von Hitachi weltweit gehaltene Flash-Patente belegen dies – mehr als bei jedem anderen Anbieter in der Branche. Hitachi hat seit 2008 bereits mehr als 250PB an Flash-Kapazität ausgeliefert und unterstützt die weltweit größten All-Flash-Installationen für kritische Geschäftsanwendungen. Die Hitachi Flash Storage A-Serie ergänzt im Flash-Speicherangebot von Hitachi die kürzlich angekündigte All-Flash Hitachi Virtual Storage Platform (VSP) F-Serie sowie die vor Kurzem erweiterten Modelle der Hitachi VSP G-Serie. Damit liefert Hitachi die passende Lösung für die meisten Einsatzgebiete.

„Hitachi liefert ein umfassendes Portfolio an optimierten Flash-Lösungen, das über einen Software-definierten Ansatz für die Speicherinfrastruktur verbunden ist. Dieser Ansatz ermöglicht, Lösungen für bestimmte Anwendungsfälle zu optimieren und gleichzeitig von der Leistung und Effizienz einer zentralen Verwaltung, gemeinsamen Workflows und gemeinsamen Regeln für die Infrastruktur zu profitieren“, sagte Miklos Sandorfi, Vice President für Infrastruktur-Plattformen, Lösungen und die Cloud bei Hitachi Data Systems.


Hitachi Data Systems
Hitachi Data Systems, eine Tochtergesellschaft von Hitachi, Ltd., erstellt Lösungen zum Informationsmanagement und für Social Innovation. Unternehmen können damit erfolgreich agieren und der Gesellschaft dabei helfen, sicherer, gesünder und intelligenter zu werden (“Social Innovation”). Wir konzentrieren uns auf Big Data mit echtem Nutzwert - was wir als „Internet der wesentlichen Dinge“ bezeichnen. Unsere IT-Infrastruktur, Analyse-, Content- und Cloud-Lösungen und -Services bringen eine strategische Verwaltung und Analyse der weltweiten Datenbestände voran. Nur Hitachi Data Systems kombiniert die besten Informations- und Betriebstechnologien aus der ganzen Hitachi-Firmenfamilie. Unternehmen und Gesellschaften erhalten dadurch einzigartige Einblicke, um sich erfolgreich weiterentwickeln zu können. Besuchen Sie uns auf http://www.HDS.com/de.

Hitachi Ltd. Corporation
Hitachi, Ltd. (TSE: 6501) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, beantwortet gesellschaftliche Herausforderungen mit innovativen Technologien. Die Basis dafür bilden unser hoch qualifiziertes Team und die nachgewiesene Erfahrung auf globalen Märkten. Im Geschäftsjahr 2014 (das am 31. März 2015 endete) betrug der konsolidierte Umsatz des Unternehmens insgesamt 9,761 Billionen Yen (81,3 Milliarden US-Dollar). Hitachi konzentriert sich mehr denn je auf das Geschäftsfeld Social Innovation. Dazu zählen die Bereiche Energie- und Infrastruktursysteme, Informations- und Telekommunikationssysteme, Baumaschinen, hochfunktionale Materialien und Komponenten, Automotive-Systeme, Gesundheitswesen und andere. Weitere Informationen über Hitachi finden Sie unter http://www.hitachi.com.

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.