+++ 816.924 Pressemeldungen +++ 33.859 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Hitachi Data Systems und Symantec bauen Zusammenarbeit bei Datenmanagement und Datenschutz aus

(PresseBox) (Frankfurt / Dreieich, ) Hitachi Data Systems (HDS), Tochterunternehmen von Hitachi Ltd. (TSE: 6501), erweitert sein Portfolio im Bereich Datenmanagement um die Datenschutz-Software NetBackup und Archivierungslösung Enterprise Vault von Symantec. HDS setzt auf die Lösungen zum Management von Informationen, weil sich diese nachweislich in vielen Anwendungsumgebungen bewährt haben, um kritische Daten auch in wachsenden Rechenzentren sicher zu speichern. NetBackup und Enterprise Vault sind ab sofort für HDS-Kunden in Nord- und Südamerika sowie dem EMEA- und APAC-Wirtschaftsraum erhältlich.

HDS verfolgt damit weiter seine Strategie, sich vom Infrastrukturanbieter zu einem führenden Unternehmen für Software, Hardware und Services im Bereich Datenmanagement zu entwickeln. Meilensteine wie die jüngsten Meldungen zur Zusammenarbeit mit Verizon im Bereich Cloud oder die OEM-Vereinbarung mit SAP belegen diesen Wandel.

"Die aus Enterprise Vault und der Hitachi Content Platform bestehende Lösung versetzt Unternehmen in die Lage, die Speichergesamtkosten zu senken, Backup-Zeiten zu verringern und Gesetzes- sowie Corporate-Governance-Vorgaben einzuhalten", erklärt Michael Heitz, General Manager & Vice President von Hitachi Data Systems in Deutschland. "Mit einem solchen ganzheitlichen Ansatz können Unternehmen die Herausforderungen des rapiden Datenwachstums meistern und die Verpflichtungen aus Service Level Agreements einhalten. Zudem verringern sich die Risiken eines Datenverlusts sowie die IT-Managementkosten. Gemeinsam mit Symantec können wir Unternehmen jetzt eine voll integrierte Lösung zum Datenschutz und zur Archivierung aus einer Hand anbieten. Die Support-Organisation von HDS hat entsprechende Tests und Zertifizierungen durchgeführt. Damit ist die Integrität der gespeicherten Daten in einer effizienten und einfach zu verwaltenden Umgebungen jederzeit gegeben."

Der Schutz von Daten steht mehr als je zuvor auf der Agenda von Unternehmen. Insbesondere Anwender in komplexen Umgebungen wünschen durchgängige Lösungen eines einzelnen Anbieters, um die Herausforderungen im Bereich Datenschutz und -aufbewahrung zu bewältigen. Verantwortlich für den wachsenden Wert der Informationen sind die Zunahme von Big-Data-Szenarien und der damit verbundene Wettbewerbsvorteil. Der Bedarf nach Schutzmechanismen für die Daten steigt parallel zur Komplexität der Umgebungen - andererseits sinken IT-Budgets vielerorts. Mit der erweiterten Zusammenarbeit mit Symantec kann HDS nun ein auf diese Bedürfnisse ausgerichtetes Lösungspaket zum Management von Informationen sowie zugehörige Software und Services anbieten.

"Wir von Symantec freuen uns, dass nun auch HDS-Kunden in den Vorzug unserer marktführenden Lösungen für den Schutz kritischer Daten und zur Wahrung der Information Governance kommen", sagt Brent Simon, Vice President, Global Systems Integrators and Partners bei Symantec. "Symantec und HDS arbeiten bereits seit vielen Jahren erfolgreich zusammen. Die nun getroffene Vereinbarung baut diese Partnerschaft weiter aus und ermöglicht Unternehmen, von HDS eine vollständige Lösung aus Hard- und Software sowie Services für Backup, Aufbewahrung und Wiederherstellung zu beziehen."

Web-Ressourcen

- OEM-Vereinbarung mit SAP: http://www.hds.com/...
- Verizon-Cloud: http://www.hds.com/...
- Weitere Informationen über die Speicherlösungen von Hitachi Data Systems: http://www.hds.com/de
- Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/HDS_DE
- Hitachi Data Systems auf Facebook: http://www.facebook.com/...

Website Promotion

Über die Hitachi Data Systems GmbH

Hitachi Data Systems bietet branchenweit führende Informationstechnologien, Services und Lösungen, mit denen Unternehmen die Kosten für ihre IT senken und gleichzeitig deren Agilität erhöhen können. Gemäß unserer Vision "Innovate with Information" versetzen wir Unternehmen in die Lage, ihre Informationen zu nutzen und dadurch innovationsfähig zu sein - und somit etwas in der Welt zu bewirken. Die Kunden von Hitachi Data Systems profitieren durch optimalen Return on Investment (ROI) sowie unerreichten Return on Assets (ROA) und damit von echtem Mehrwert für ihren Geschäftsbetrieb. Hitachi Data Systems ist mit seinen etwa 6.300 Mitarbeitern in über 100 Ländern der Welt aktiv. Die größten und namhaftesten Unternehmen der Welt, darunter mehr als 70 Prozent der Fortune-100-Unternehmen sowie über 80 Prozent der Fortune-Global-100-Unternehmen, vertrauen auf die Produkte, Services und Lösungen von Hitachi Data Systems. Für weitere Informationen besuchen Sie www.hds.com/de.

Über Hitachi Ltd.:

Hitachi Ltd. (TSE: 6501) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, ist einer der führenden globalen Elektronikkonzerne mit rund 326.000 Mitarbeitern weltweit. Das Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2012 (mit Ende 31. März 2013) konsolidierte Umsätze in Höhe von 96,1 Milliarden US-Dollar. Hitachi richtet seine Aktivitäten verstärkt auf den Bereich sozialer Innovationen aus. Zu diesem Feld zählen Infrastruktursysteme, Informations- und Telekommunikationssysteme, Energie, Baumaschinen, hochfunktionale Materialien und Komponenten, Automotive-Anwendungen und andere mehr. Weitere Informationen über Hitachi finden Sie unter http://www.hitachi.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.