HiPro|Call kooperiert mit China Telekom Corporation Ltd.

(PresseBox) (Unterföhring, ) HiPro|Call expandiert international und eröffent Vertriebsbüro in Shanghai
Im Zuge der internationalen Expansion hat die Münchner HiProCall AG in Shanghai ein Vertriebsbüro eröffnet und ist somit als einer der ersten deutschen TK-Dienstleister im chinesischen Markt pro-aktiv präsent.

Erst kürzlich konnte CEO Karl-Heinz Häuslein einen Vertrag mit der Shanghai New Globe Telecom Co. Ltd., einem Tochterunternehmen des Telekommunikationsriesen, für den chinesischen Markt abschließen. Geplant sind u. a. umfangreiche Kooperationen im Bereich „Voice Value Added Services“. Hier hat sich die HiPro|Call AG bereits mit Ihrem erfolgreichen Online-Portal CALL|STUDIO im deutschen Markt einen Namen gemacht und bietet nun ihre professionelle Ansagen für die Festnetz- und Mobilfunksparte mit eigenem Vertriebssupport und Tonstudio vor Ort in China an. Die professionelle Vermarktung von sog. Voice-Mehrwertlösungen sowie die Steigerung von Image und Kundenbindung durch die Optimierung von Audio-Design und -branding stößt zunehmend auf positive Resonanzen bei internationalen Unternehmen und Business-Partnern.

Ansprechpartner in Shanghai: Joerg Schueler / HiPro|Call AG / 717, Union Development Building, No. 728 Xin Hua Rd, Shanghai, PRC 200052, China, Tel.: ++86 – 21 – 6282 2556 - www.hiprocall.com

HiPro|Call GmbH

Die HiPro|Call GmbH ist einer der führenden Anbieter für Telefonansagen und Sprachmehrwertleistungen in Deutschland sowohl im Mobilfunk als auch im Festnetz. Unter anderem vertrauen O2 GERMANY, PEUGEOT, OPEL, die VOLKS- UND RAIFFEISENBANKEN sowie Distributoren wie die KOMSA AG, die PARTNERS IN EUROPE AG und die ONLine DISTRIBUTIONS GMBH dem Dienstleistungsspektrum der HiPro|Call GmbH.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.