Hi-media mit RADIOCOM S.W. auf einer Wellenlänge

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Hi-media und Die RADIOCOM S.W. haben einen Rahmenvertrag über die exklusive Onlinevermarktung der Websites der Radiosender bigFM, RPR1. sowie Radio Regenbogen geschlossen. Die Onlineportale der drei erfolgreichen privaten Radiosender im Südwesten Deutschlands werden somit in das reichweitenstarke Musik- und Entertainment-Angebot von Hi-media integriert.

"Die bisherige sehr gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Hi-media und bigFM hat uns dazu bewogen, diese Kooperation auch auf die Websites von RPR1. und Radio Regenbogen auszuweiten", erklärt Kristian Kropp, Geschäftsführer der RADIOCOM S.W. GmbH. "Strategisch ist Hi-media mit seinen innovativen Angebotsformen und den sehr guten Agenturkontakten ein wichtiger Partner, der die senderübergreifende Zusammenarbeit und crossmediale Strategie perfekt unterstützt."

Der erweiterte Vermarktungsvertrag ermöglicht Hi-media auch weiterhin die erfolgreiche Monetarisierung der Webinhalte der Sender. "Die Aufgeschlossenheit der Portale im Hinblick auf innovative Werbemöglichkeiten macht die Online-Vermarktung spannend und abwechslungsreich", sagt Andreas Stietzel, Vorstand der Hi-media Deutschland AG. "Durch die konsumstarke Zielgruppe wirken die Plattformen sehr attraktiv auf Werbetreibende aus den Bereichen Lifestyle, Musik und Fashion. Umso mehr freut es uns, dass neben "big-FM.de" ab sofort auch "RPR1.de" und "Regenbogen.de" unser Musik und Entertainment-Angebot abrunden."

RADIOCOM S.W. ist der überregionale private Vermarktungsspezialist für Radiosender und crossmediale Werbeformen im Südwesten Deutschlands mit Firmensitz in Ludwigshafen. Neben den Hörfunkmarken Radio Regenbogen und bigFM Der Neue Beat in Baden-Württemberg haben auch die Sender RPR1., bigFM Hot Music und Rockland Radio in Rheinland-Pfalz sowie bigFM Saarlands Neuster Beat die RADIOCOM S.W. mit der Vermarktung ihrer Werbezeiten beauftragt. Die etablierten Sender sind in ihrem jeweiligen Sendegebiet überaus erfolgreich und erzielen insgesamt 821.000 Kontakte* in der Ø Stunde.

Über die Hi-media Group

Hi-media, die Online-Medien-Gruppe, ist mit monatlich über 50 Millionen Unique Visitors auf konzerneigenen Websites einer der größten Internet-Publisher der Welt. Darüber hinaus ist Hi-media europaweit führend in den Bereichen Online-Werbung und elektronischer Zahlungsverkehr. Das Geschäftsmodell beruht dabei auf zwei unterschiedlichen Einnahmequellen: Online-Werbung über das dedizierte Werbenetzwerk Hi-media Network sowie die Monetarisierung von Online-Inhalten über die konzerneigene Micropayment-Plattform Allopass.

Die Gruppe, die in 9 europäischen Ländern, den USA und Brasilien tätig ist, beschäftigt über 500 Mitarbeiter und verbuchte 2009 Umsätze in Höhe von 172 Millionen Euro (konsolidiert mit AdLINK Media seit 1. September 2009). Das Unternehmen ist seit seiner Gründung im Jahre 1996 unabhängig und seit 2000 an der Euronext Eurolist Paris (Eurolist C) börsennotiert sowie in den Indizes SBF 250, CAC IT und CAC Small 90 enthalten. ISIN-Code: FR0000075988. Hi-media ist FCPI qualifiziert, da es das OSEO-Prädikat "innovatives Unternehmen" erhalten hat.

*Quelle.: ma 2010 I, BRD gesamt, Dspr. Bev. 10+, Ø-Stunde 6-18 Uhr, Mo-Sa, Bruttoreichweite

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.