+++ 811.857 Pressemeldungen +++ 33.733 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

HFO Telecom beteiligt sich an AzubiAkademie

Business-Knigge für Hofer Auszubildende

(PresseBox) (Hof/Saale, ) Für das Oberfränkische Telekommunikationsunternehmen HFO Telecom AG steht die soziale Verantwortung und umfassende Bildung ihrer Auszubildenden im Mittelpunkt. Aus diesem Grund hat sich die Unternehmensgruppe Anfang 2014 dem Projekt „AzubiAkademie“ angeschlossen. Im Rahmen dieser Vereinigung präsentierte die HFO am 09. und 12. Mai 2014 einen Workshop zum Thema Business-Knigge in Hof.

An die 40 Auszubildenden aus Stadt und Landkreis Hof trafen sich im Mai 2014 am Firmensitz der HFO Telecom AG in Hof, um ihre Fragen zum richtigen gesellschaftlichen Verhalten beantwortet zu bekommen. Denn sie wissen, gute Umgangsformen sind in der heutigen Zeit Indikatoren für den beruflichen Erfolg und werden zunehmend wichtiger auf dem Weg der Karriereleiter nach oben.

Anne Browa, Ausbildungsleiterin der HFO Telecom, legte bei ihrer Präsentation den Schwerpunkt auf die modernen Umgangsformen in Beruf und privaten Alltag. Unter anderem ging sie auf folgende Themen ein:

- Der erste Eindruck
- Begrüßung
- Vorstellung von Personen
- Das Verhalten im Unternehmen mit Kunden, Kollegen und Vorgesetzten.

Ein Problem für die Azubis im Alltag ist es, etwas falsch zu machen, ohne eine Korrektur bzw. einen Hinweis zur Verbesserung zu erhalten. Anne Browa beantwortete die vielfältigen Fragen der Auszubildenden, die sich diesen, gerade als Berufsstarter stellen. Denn nur wer die Regeln des Auftretens nicht nur kennt sondern auch anwendet hat es leichter im Berufsleben!

Die BDS-AzubiAkademie ist ein Projekt innerhalb des Bund der Selbständigen - Gewerbeverband Bayern e.V. in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Wirtschaftsvertretern vor Ort bzw. im Landkreis. Unterschiedlichste Betriebe und Unternehmen arbeiten hier eng zusammen und koordinieren eine gemeinsame Akademie für ihre Azubis.

„Es ist uns wichtig, junge Menschen in der Region HochFranken zu halten und sie dabei durch eine umfassende, gute Ausbildung zu unterstützen“, so Achim Hager, Vorstandsvorsitzender der HFO Telecom AG. „Unsere Auszubildenden erhalten ein zusätzliches Qualifikationsangebot, das sie zu einem höheren Ausbildungserfolg führt. Umfassendes Allgemeinwissen vermitteln wir durch den Blick über den Tellerrand und erleichtern den Auszubildenden so die Aneignung unternehmerischer Kompetenzen.“

Über die HFO Telecom AG

Die HFO Telecom AG wurde 1997 gegründet und beschäftigt mittlerweile rund 100 Mitarbeiter. Telefon-Komplettanschlüsse, Mobilfunk, Internet und Energie sind die vier Kernbereiche der HFO Telecom. Die Tochtergesellschaft Epsilon Telecom ist Deutschlands größter Mobilfunk-Distributor für Geschäftskunden. Hinter der HFO stehen mit der Sparkasse Hochfranken, der VR Bank Hof eG, der Frankenpost Verlag GmbH, der Contract Consulting GmbH, Finanzvorstand Jörg Böckel und Vorstandschef Achim Hager insgesamt sechs Gesellschafter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.