Kleine Server und Speicherlösungen auf großer Tour

HP BladeSystem- und Simply StorageWorks-Roadshow

(PresseBox) (Böblingen, ) HP präsentiert im Rahmen einer Roadshow Server- und Speichersysteme, die auf wenig Raum viel Leistung bringen: Experten demonstrieren in Live-Vorführungen und exklusiven Einzelgesprächen die Vorteile der platzsparenden HP BladeSystem- und Simply StorageWorks-Lösungen.

Vorgestellt wird ein Rack, das erstmalig neben Intel-basierten auch mit AMD Opteron-basierten Blade-Servern bestückt ist. Weitere Komponenten sind ein HP StorageWorks Modular Smart Array (MSA) 1500, HP ProLiant DL380 Storage Server sowie ein HP StorageWorks Ultrium 460 Tape Autoloader. Kunden und Interessenten bekommen an konkreten Beispielen, die ihren jeweiligen Anforderungen nachempfunden sind, die Einsparungspotenziale der Standard-basierten Lösungen praxisorientiert aufgezeigt.

Schnelle Implementierung dank Simply StorageWorks

Das Konzept Simply StorageWorks steht für Speicherlösungen, die sich schnell implementieren und einfach verwalten lassen. Simply StorageWorks besteht aus drei Säulen: My first SAN mit Einstiegslösungen für ein kostengünstiges und flexibles Storage Area Network (SAN): Im Rahmen von Easy as NAS bietet HP Network Attached Storage (NAS)-Lösungen, zum Beispiel File- und Print-Server mit skalierbarem Speicher. Die dritte Komponente, Ultimate Business Protection, bilden vollständige und zuverlässige Backup- und Restore-Lösungen.

Virtualisierung hilft Kosten senken

In praxisnahen VMware-Demos werden die Vorteile der Virtualisierung aufgezeigt. Durch Virtualisierung stehen Rechenressourcen je nach Bedarf flexibel zur Verfügung. Dies führt insgesamt zu geringeren IT-Kosten.

HP Systems Insight Manager optimiert Verwaltung

HP Systems Insight Manager (SIM) ermöglicht nicht nur das einfache Management kompletter HP BladeSystem-Umgebungen. Es lassen sich auch Rechner, Speicherkomponenten und Peripherie-Geräte sowie Server-Performance und die Verteilung der Workload verwalten.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, werden Interessenten gebeten, sich unter der unten angegebenen Adresse anzumelden. Auch die Vereinbarung von Einzelvorführungen ist möglich.

Die Roadshow macht jeweils von 9 bis 13 Uhr an folgenden Orten Station:
• 22.11.05, München-Dornach
• 23.11.05, Nürnberg
• 24.11.05, Böblingen
• 30.11.05, Ratingen
• 01.12.05, Leipzig
• 06.12.05, Berlin
• 07.12.05, Hannover
• 08.12.05, Hamburg
• 13.12.05, Bad Homburg

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden sich unter
www.hp.com/....

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.