+++ 808.138 Pressemeldungen +++ 33.641 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

HP Inc. bringt neues superschlankes Business Notebook

HP EliteBook Folio bietet kristallklares 4K-Display und macht Konferenztelefone überflüssig

(PresseBox) (Böblingen, ) HP Inc. stellt mit dem HP EliteBook Folio das schlankeste und leichteste Notebook vor, das HP bis jetzt auf den Markt gebracht hat. Das Notebook konnte gegenüber seinem Vorgängermodell – dem preisgekrönten HP EliteBook 1020 – um 21 Prozent schlanker und 15 Prozent leichter gestaltet werden. Die Höhe beträgt dadurch lediglich 12,4 mm bei einem Gewicht von unter einem Kilogramm. Damit ist das Notebook sogar dünner als eine reguläre AA-Batterie. (1)

Design und Leistungsfähigkeit auf einem neuen Niveau

Das Notebook verfügt über eine Bildschirmdiagonale von 12,5 Zoll (31,75 cm). Das Gehäuse des HP EliteBook Folio ist zudem aus CNC-gefrästem, poliertem Aluminium gefertigt. Dadurch wird ein schlankes Design ermöglicht, das gleichzeitig eine hohe Stabilität und Haltbarkeit gewährleistet. Wie alle Geräte aus der HP-Elite-Familie entspricht das HP EliteBook Folio den Kriterien der amerikanischen Militärtests (MIL-STD-810G). Diese prüfen die Beständigkeit der Geräte gegen Umwelteinflüsse wie Spritzwasser und Erschütterungen. Zudem durchlaufen alle Produkte den HP Total Test Process, der 120.000 Stunden an unterschiedlichen Tests umfasst. (2)

Mobiles Arbeiten stellt besondere Anforderungen an die IT. Ein Notebook, das sich nur in einem Winkel von 145 Grad öffnen lässt, kann beispielsweise die Produktivität der Nutzer einschränken. Aus diesem Grund verfügt das HP EliteBook Folio über ein Klavierband – anstelle eines einfachen Scharniers – das einen Bewegungswinkel von 180 Grad erlaubt. Dadurch kann das Notebook komplett flach geöffnet werden, um auch mehreren Anwendern ein gemeinsames und flexibles Arbeiten zu ermöglichen. Das Gerät verfügt zudem über ein HP Premium Keyboard, ein Windows-10-Clickpad mit Gestenerkennung und zwei USB-C-Anschlüsse mit Thunderbolt 3 für einen schnelleren Datentransfer und die Nutzung von 4K-Displays. Mit dem optional erhältlichen HP USB-C Travel Dock können Nutzer auch ohne Dongle arbeiten.

Das rahmenlose Display des HP EliteBook Folio ist optional auch als Ultra-HD-4K-Display erhältlich. Mit einer Pixeldichte von 352 Pixeln je Zoll wird eine hohe Detailtiefe gewährleistet. Das UHD-Panel ermöglicht eine 95-prozentige Ausnutzung der Adobe-RGB-Farbskala und lässt somit Bilder noch lebendiger wirken.

Um die Produktivität des HP EliteBook Folio weiter zu erhöhen, arbeitet HP mit Microsoft und Intel zusammen. Die Gerätetreiber sowie die Bauweise konnten dadurch verbessert werden, um die Leistung und die Akkulaufzeit zu optimieren. Das Notebook ist mit Windows 10 Pro sowie der sechsten Generation an Intel-Core-M-vPro-Prozessoren ausgestattet. (3) (4) Dadurch wird das HP EliteBook Folio zu einer Kombination aus elegantem Äußeren, Leistung, lüfterlosem Design und bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit. (5) Aufgrund des neuen Designs sowie der verwendeten Materialien konnte Platz für einen HP-Longlife-Akku geschaffen werden, der sich durch eine Lebensdauer von mehr als drei Jahren auszeichnet. (6)

Entwickelt um sich mit anderen zu vernetzen

Viele Menschen nutzen ihre Notebooks, um mit Kollegen, Freunden und Familienmittgliedern zu kommunizieren. Dennoch bestehen häufig Probleme, wenn es darum geht, mit einem Notebook an Konferenzen teilzunehmen. Aus diesem Grund hat HP bei der Entwicklung des EliteBook Folio eng mit dem Skype-for-Business-Team von Microsoft zusammengearbeitet. Das Ergebnis ist ein Notebook, das speziell auf Zusammenarbeit und Vernetzung zugeschnitten ist. (7)

HP arbeitet zudem eng mit den Toningenieuren von Bang & Olufsen zusammen, um ein präzises Klangerlebnis zu schaffen. Durch diesen Fokus in der Produktentwicklung und die Verwendung von hochwertigen Komponenten konnte die Lautstärke des Notebooks um 40 Prozent im Vergleich zu früheren Modellen erhöht werden. Somit können Nutzer das HP EliteBook Folio auch als Telefon einsetzen. Die vier Lautsprecher des Geräts sind dafür gemacht, um Gespräche exakt wiederzugeben. Gleichzeitig wird auch beim Abspielen von Musik oder Filmen eine hohe Tonqualität geboten. Durch neue Funktionstasten können Anrufe sowie die Skype-for-Windows-Kalenderfunktionen einfacher gehandhabt werden. Ein umständliches Hin- und Herwechseln zwischen verschiedenen Anwendungen, um einen Call anzunehmen oder das Mikrofon auszuschalten, entfällt.

Eine ganze Familie an hochwertigen Business-Geräten

Zur HP-Elite-Produktfamilie gehört neben dem kürzlich vorgestellten HP Elite x2 auch das HP EliteBook 1040 G3 – das mit einer Bildschirmdiagonale von 14 Zoll (35,56 cm) ausgestattete Gerät ist das schlankeste Business-Notebook der Welt (8). Um das schlanke und leichte Design zu ermöglichen, wurde das Gehäuse – genau wie bei dem neuen HP EliteBook Folio – aus CNC-gefrästem Aluminium gefertigt.

Zudem wird die Familie nun um die dritte Generation der HP-EliteBook-800-Reihe erweitert. Das hochwertige Design von HP kommt auch bei der neuen HP-EliteBook-800-Serie zum Tragen. Durch die Verwendung eines Gehäuses aus einer Magnesium-Aluminium-Legierung sind die Produkte ebenso handlich wie robust.

Sowohl das HP EliteBook 1040 G3 als auch die Notebooks der HP-EliteBook-800-G3-Serie sind mit Windows 10 Pro, der sechsten Generation an Intel-Core-M-vPro-Prozessoren (3), PCIe Gen3 SSD (9) sowie DDR4 RAM ausgestattet. Alle Geräte verfügen über Audiotechnik von Bang & Olufsen sowie über die HP Noise Reduction Software und HP Clear Sound Amp, um eine bestmögliche Nutzung für Anwendungen wie Skype for Business zu gewährleisten. Die Notebooks der HP-EliteBook-800-G3-Serie sind mit Bildschirmdiagonalen von 12,5 Zoll (31,75 cm), 14 Zoll (35,56 cm) oder 15,6 Zoll (39,62 cm) erhältlich. Zudem stehen Bildschirme in HD, FHD, QHD oder UHD zur Verfügung. (10) Das HP EliteBook bietet Anwendern die Wahl zwischen FHD- oder QHD-Bildschirmen. (11)

Für Kunden, die zusätzliche Leistung benötigen, bietet HP für seine Pro- und Elite-Serien die optional erhältliche HP Notebook Power Bank an. Damit können HP-Notebooks sowie ein weiteres mobiles Gerät aufgeladen werden. Für eine bestmögliche Nutzererfahrung bietet HP zudem weiteres Zubehör an. Dazu gehören neu gestaltete Tragetaschen und Docking-Optionen, wie die HP UltraSlim Docking Station sowie Reise-Docks.

Sicherheit und Verwaltbarkeit
Mit den neuen hochwertigen Notebooks, Desktops und Tablets der HP-Elite-Familie müssen IT-Verantwortliche weder bei Form noch bei Funktionalität Abstriche hinnehmen. Die neuen Geräte sind insbesondere dafür konzipiert, um die Anforderungen der IT-Abteilung an die Verwaltbarkeit und Sicherheit der Unternehmensrechner zu erfüllen. Um dies zu gewährleisten, bietet HP zahlreiche vorinstallierte Sicherheitslösungen. Dazu gehören HP Client Security Software Suite, zertifiziertes TPM, erweiterte BIOS-Sicherheit durch HP Sure Start mit Dynamic Protection (12) sowie ein optional erhältlicher Fingerabdruckscanner. (13)

Um die Verwaltbarkeit seiner Geräte weiter zu verbessern, bietet HP seinen Kunden Werkzeuge, wie den HP Touchpoint Manager (14), HP Image Assistant sowie optional einen Intel-Core-vPro-Prozessor an. Somit kann die IT Geräte per Fernzugriff warten und verwalten. Der HP Touchpoint Manager bietet Software-Inventarisierung und -verteilung, Patch-Management-Lösungen sowie Unterstützung für BYOD (Bring Your Own Device) und ermöglicht das Verwalten von Geräten von einem Dashboard aus. Der HP Image Assistant ist das erste Bilddiagnose-Tool für kommerzielle PCs. Ein Dashboard, mit dem Nutzer sich selbst helfen können (15) unterstützt Unternehmen dabei, ihre IT-Kosten zu verringern und sensible Daten zu schützen.

Preise und Verfügbarkeiten (16)
Das HP EliteBook Folio wird ab einem Preis von 999 Euro voraussichtlich ab März 2016 verfügbar sein.

Das HP EliteBook 1040 G3 wird ab einem Preis von 899 Euro voraussichtlich ab Januar 2016 verfügbar sein.

Die Modelle der HP EliteBook 800 G3 Serie werden ab einem Preis von 799 Euro voraussichtlich ab Januar 2016 verfügbar sein.

Die Preise des HP USB Travel Dock und des HP USB-C Travel Dock für das HP EliteBook Folio werden später bekanntgegeben.

Die Preise für die HP Notebook Power Bank werden später bekanntgegeben.

Herstellergarantie

HP gewährt auf die vorgestellten HP EliteBooks eine Herstellergarantie von 3 Jahren inklusive Abhol- und Lieferservice.

Fußnoten

(1) Das tatsächliche Gewicht variiert je nach Konfiguration.

(2) Die MIL-STD-Tests hatten nicht zum Ziel, den Nachweis über die Erfüllung der Vertragsanforderungen des amerikanischen Verteidigungsministeriums oder über die Eignung zu militärischen Zwecken zu erbringen. Die Testergebnisse sind keine Garantie für das zukünftige Abschneiden unter diesen Testbedingungen.

(3) Multi-Core ist auf Leistungsverbesserungen bestimmter Softwareprodukte ausgelegt. Nicht alle Kunden oder Anwendungen profitieren notwendigerweise von dieser Technologie. Die Performance hängt von der Hardware- und der Softwarekonfiguration ab. Die Nummerierung von Intel ist kein Maß für höhere Leistung.

(4) Die Funktionalität dieser Technologie, beispielsweise Intel® Active Management-Technologie und Intel Virtualization-Technologie, erfordert zum Teil Zusatzsoftware von Drittunternehmen. Die Verfügbarkeit von zukünftigen „Virtual Appliances“-Anwendungen für die Intel vPro Technologie hängt von Drittanbietern entsprechender Software ab. Microsoft Windows ist erforderlich.

(5) Die Batterielebensdauer kann in Abhängigkeit von zahlreichen Faktoren, einschließlich Produktmodell, Konfiguration, geladenen Anwendungen, Funktionen, Verwendung, Wireless-Funktionalität und Energieverwaltungseinstellungen, variieren. Die maximale Kapazität der Batterie nimmt mit der Nutzungszeit des Notebooks ab. Weitere Details dazu finden Sie unter  www.bapco.com.

(6) Drei Jahre oder 1.000 Zyklen. Weitere Details dazu finden Sie unter http://www.hp.com/go/liionbattery

(7) Basierend auf internen Analysen von HP (Stand: 4. Januar 2016) von Notebooks, die für das Zusammenarbeiten entwickelt wurden und über eine eingebaute Kollaborations-Tastatur, Voice Audio Tuning, Geräuschunterdrückungssoftware > oder = 60db Audio und eine 720p Webcam verfügen.

(8) Basierend auf Business-Notebooks mit einer Bildschirmdiagonale von 35,56 cm (14 Zoll) (Stand: 4. Januar 2016) mit >1 Millionen pro Jahr verkauften Einheiten und vorinstallierter Verschlüsselung, Authentifizierung, Malware-Schutz und Sicherung auf BIOS-Ebene, die MIL-STD-810G-Tests bestanden haben, mit optionaler Dockingstation, die Stromversorgung bewerkstelligt.

(9) Wird separat oder als zusätzliches Feature angeboten.

(10) QHD-Bildschirme sind nur auf dem HP EliteBook 840 Non-Touch verfügbar. UHD-Bildschirme sind nur auf dem HP EliteBook 850 Non-Touch verfügbar. Full-HD-Inhalte sind die Voraussetzung, um HD-Bilder anzuzeigen.

(11) FHD ist nur als Non-Touch-Option erhältlich.

(12) Erhältlich nur auf ausgewählten Modellen mit Intel-Prozessoren.

(13) Optionaler Fingerabdruckscanner ist nicht auf dem HP EliteBook Folio erhältlich.

(14) HP Touchpoint Manager unterstützt Android-, iOS- und Windows-Betriebssysteme und PCs, Notebooks, Tablets und Smartphones verschiedener Hersteller. Nicht in allen Ländern verfügbar, siehe www.hp.com/touchpoint für Informationen zur Verfügbarkeit. HP Touchpoint Manager setzt den Abschluss eines Abonnements voraus.

(15) Das Dashboard bietet aktuelle Treiber, Software, BIOS, QFE und Empfehlungen für Sicherheitsupdates.

(16) Geschätzte Händlerpreise. Tatsächliche Preise können abweichen.

Website Promotion

Über die Hewlett-Packard Deutschland GmbH

HP Inc. entwickelt Technologien, die das Leben überall und für jeden verbessern. Mit dem Portfolio von Druckern, PCs, mobilen Endgeräten, Lösungen und Services, ermöglicht HP außergewöhnliche Anwendungserlebnisse. Weitere Informationen über HP (NYSE: HPQ) finden Sie unter http://www.hp.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.