Cleveres DIN A4 Multitalent - Die neue HP Color LaserJet 4730 MFP-Serie

(PresseBox) (Böblingen, ) Es muss nicht immer gleich DIN A3 sein: Denn rund 95 bis 98 Prozent des Druck- und Kopiervolumens erfolgt im Format DIN A4. Die HP Color LaserJet 4730 MFP-Serie wurde deshalb speziell für kleine und mittlere Unternehmen beziehungsweise Arbeitsgruppen bis 15 Anwender konzipiert, die Dokumente im Format DIN A4 in Schwarzweiß und Farbe verarbeiten möchten. Durch den Verzicht auf die DIN A3-Fähigkeit ergibt sich ein deutlich niedrigerer Anschaffungspreis, geringere Energiekosten sowie ein kompakteres Design. Dabei bietet das Multitalent jede Menge Funktionsumfang - Drucken, Kopieren, Scannen, Faxen und digitales Versenden in Schwarzweiß und Farbe ist alles kein Problem. Mit einer Druck-/Kopiergeschwindigkeit von bis zu 30 Seiten pro Minute in Schwarzweiß und Farbe ist das Gerät eines der schnellsten seiner Klasse. Dabei liegt die erste Seite bereits nach weniger als zehn Sekunden im Ausgabefach. Für eine hohe Produktivität ist der Allrounder mit einer Papierzuführung für 1.600 Blatt und einem Ausgabefach für 500 beziehungsweise 700 Blatt ausgestattet. Die HP Color LaserJet 4730 MFP-Serie ist in vier Ausstattungsvarianten erhältlich, dabei sind alle Modelle standardmäßig mit einer Duplexeinheit, Vorlagenglas und einer 50 Blatt fassenden automatischen Dokumentenzuführung mit Wendeeinheit ausgestattet. Das X-Modell bietet neben dem Funktionsumfang der Basisversion das integrierte HP LaserJet MFP Analog Faxmodem 300. Die Modelle HP Color LaserJet 4730XS MFP und 4730XM MFP verfügen zusätzlich über ein 500-Blatt-Ausgabefach mit Hefteinrichtung beziehungsweise eine 700-Blatt-3-fach Ablage. Alle vier Modelle sind ab 1. Oktober im Fachhandel erhältlich. Das Basismodell startet zu einem Preis von 4.499 Euro (unverbindliche Preisempfehlung zuzüglich einer UHG von 102,26 Euro).

Funktionen en masse

Die HP Color LaserJet 4730 MFP-Serie ist Schwarzweiß- und Farblaserdrucker, Kopierer und Faxgerät in einem. Darüber hinaus unterstützt sie standardmäßig Scan-to-E-Mail, Scan-to-Folder und die Authentifizierung über Benutzername und Passwort. Dieser große Funktionsumfang macht zusätzliche Zweitgeräte überflüssig und steigert die Produktivität der Unternehmen. Die intuitive Bedienung erfolgt dabei über ein übersichtliches Bedienfeld mit Touchscreen, ein numerisches Tastenfeld, Kontroll-LEDs und Funktionstasten. Das monatliche Druck- und Kopiervolumen liegt zwischen 5.000 bis 9.000 Seiten im Monat.

Drucken
Die leistungsfähige HP Color LaserJet 4730 MFP-Serie sorgt mit bis zu 30 DIN A4-Seiten pro Minute in Schwarzweiß und Farbe für eine hohe Effizienz beim Drucken. Mit Hilfe einer internen Echtzeituhr und einer Zeitschaltung schaltet sich das Gerät zu definierten Zeitpunkten ein und aus. Beispielsweise kurz vor Arbeitsbeginn im Büro wärmt es sich nach dem automatischen Start auf und ist den Tag über stets betriebsbereit. Wird am Gerät über vier Stunden nicht gedruckt, fährt es in einen Powersave Modus. Der reduzierte Energieverbrauch liegt dann nur noch bei 25 Watt. Darüber hinaus kann das Multifunktionsgerät E-Mails empfangen und einfach ausdrucken. Auch PDF-Anhänge lassen sich direkt in Druckauftrag geben. Über die Druckjobverwaltung stehen dem Anwender verschiedene Funktionen wie das Private Printing, Quick Copy, Stored Job und Proof and Hold zur Verfügung.

Kopieren
Gerade beim Kopieren sind nicht immer qualitativ hochwertige Farbkopien notwendig. Um den überflüssigen Verbrauch von Farbe zu verhindern, kann der Administrator die Farbkopiefunktion für die Anwender sperren. Bei dünneren, zweiseitig bedruckten Dokumenten kommt es oftmals von der Rückseite des Originals zu störenden Durchscheineffekten. Die HP Color LaserJet 4730 MFP-Serie verfügt dafür über eine Funktion zur Hintergrundentfernung, wodurch diese unerwünschten Effekte automatisch beim Kopieren entfernt werden.

Faxen
Mit einer Auflösung von 300 x 300 dpi und einer Faxgeschwindigkeit von bis zu 33.6 kbps unterstützt der Allrounder auch die "traditionelle" Kommunikation per Fax oder LAN-Fax Anwendung. Dabei stehen Funktionen wie Fax-Weiterleitung, Fax-Abruf, Gruppenfaxverteilung an 100 Nummern und die Speicherung von bis zu 100 Kurzwahlnummern zur Verfügung. Darüber hinaus verfügt das Gerät über eine Zeitschaltung, so dass ankommende Faxe in einem definierten Zeitraum ausgedruckt und außerhalb dieses Zeitraumes gespeichert werden. Bei Bedarf lassen sich alle eingehenden Faxe über einen PIN-Code schützen - der Ausdruck der gespeicherten Faxnachricht erfolgt erst nach Eingabe des Codes. Dank der integrierten Adressbuchfunktion können Benutzer auf die Faxnummern der Mitarbeiter oder Verteilerlisten mit Faxnummern zurück greifen, die auf dem LDAP-Server (Leightweight Directory Address Protocol) des Unternehmens hinterlegt sind.

Farbscannen und digitales Senden
Bei einer Farbtiefe von 30 Bit und einer Auflösung von 600 x 600 dpi lassen sich hochwertige Scans wahlweise vom Vorlagenglas oder über die automatische Dokumentenzuführung (ADF) machen. Der Anwender kann die digitalisierten Dokumente anschließend problemlos als E-Mail versenden. Dabei kann zwischen Schwarzweiß- und Farbmodus, dem Datenformat (PDF, TIFF, JPEG, M-TIFF), der Kompression und der Auflösung gewählt werden. Zum Versenden greift der Anwender ebenfalls einfach auf die hinterlegten E-Mail Adressen des LDAP-Servers zurück. Bei einer aktivierten Authentifizierung muss sich der Anwender dazu mit Benutzername und Passwort anmelden. Über die Send-to-Folder-Funktion können Dokumente einfach gescannt und in Netzwerksdateien abgelegt werden. Die optionale Digital Sending Software erlaubt es zudem, die Fähigkeiten des MFPs unter anderem durch Funktionen wie mit OCR (Send-to-OCR), Send-to-Printer und LAN-Fax Anbindung zu erweitern.

Smarte Ausstattung

Die integrierte HP Smart Drucktechnologie sorgt in Verbindung mit dem neuen HP ColorSphere Toner für hohe Qualität, gleichbleibend gute Ausdrucke und eine einfache Zubehörverwaltung. Dabei sind die eingesetzten HP Smart Hochleistungsdruckkassetten für eine Reichweite von circa 12.000 DIN A4-Seiten ausgelegt. Die entsprechende Power für ein hohes Druckaufkommen liefert ein 533 MHz-starker Prozessor, ein Standardarbeitsspeicher von 256 MByte, der sich auf bis zu 576 MByte erweitern lässt, sowie eine integrierte Festplatte mit einer Speicherkapazität von 40 GByte. Alle vier Modelle der HP Color LaserJet 4730 MFP-Serie sind mit einer 100-Blatt-Mehrzweckzuführung, drei 500-Blatt-Papierzuführungen, einer Duplexeinheit und einer automatischen Duplex-Dokumentenzuführung (R-ADF) für 50 Blatt sowie einem Ausgabefach von 500 Blatt ausgestattet. Je nach Modell stehen darüber hinaus noch ein 500-Blatt-Ausgabefach mit Hefteinrichtung und Transfereinheit sowie eine 700-Blatt-3-fach Ablage mit Transfereinheit zur Verfügung.

Clever, sparsam, sicher

Die HP Color LaserJet 4730 MFP-Serie ist mit einer Reihe von Funktionen ausgestattet, die einen cleveren, sparsamen und sicheren Unternehmenseinsatz möglich machen: Wenn der Toner des Geräts leer wird, werden die Faxe automatisch gespeichert und nach Einsetzen einer neuen Druckkassette automatisch ausgedruckt. Der wählbare Econo-Mode beim Drucken und Kopieren verlängert die Reichweite der Druckkassette. Der MFP verfügt standardmäßig über eine Duplexeinheit für doppelseitiges Bedrucken und Kopieren. Das spart Papier und schont die Umwelt. Für einen wirtschaftlichen Umgang werden die jeweiligen Druck- und Kopierkosten erfasst und können bei Bedarf problemlos ausgewertet werden. Die optionale Authentifizierung erlaubt die Freigabe jeder einzelnen Funktion für verschiedene Benutzer und sorgt so für maximale Sicherheit. Das analoge Faxmodul ist logisch vom Netzwerk getrennt und damit vor externen Eingriffen geschützt. Dabei lässt sich einstellen, dass Faxe nur von definierten Personen oder zeitlich gesteuert - beispielsweise nur zu bestimmten Bürozeiten - gedruckt werden. Außerhalb dieser Zeiten werden die Faxe gespeichert. Je nach Sicherheitslevel werden gelöschte Daten auf der Festplatte bis zu drei Mal mit zufälligen Mustern überschrieben. Für eine sichere Datenübertragung lassen sich sowohl E-Mails wahlweise über einen Secure Mail-Server als auch Druckdaten auf dem Weg vom PC zum MFP verschlüsseln.

Gewährleistung

Für die HP Color LaserJet 4730MFP-Serie gilt eine Herstellergarantie von einem Jahr mit Vor-Ort-Austausch am nächsten Arbeitstag.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.