BI-Geschaeftsprozesse in Echtzeit unter Kontrolle

HP schliesst Entwicklungskooperationen mit Business Objects, Cognos, Hyperion und SAS

(PresseBox) (Böblingen, ) HP hat mit vier fuehrenden Anbietern von Business Intelligence (BI)-Loesungen Entwicklungsabkommen unterzeichnet - mit Business Objects, Cognos, Hyperion und SAS. Ziel der Zusammenarbeit ist es, Loesungen bereitzustellen, mit denen sich die Performance von BI-Applikationen nahezu in Echtzeit messen und ueberwachen laesst. Dazu werden die vier BI-Anbieter kuenftig HP OpenView Business Process Insight (BPI) in ihre neuen Loesungen integrieren. Die Software HP OpenView BPI ermoeglicht es, die Performance und Verfuegbarkeit unternehmenskritischer Prozesse zu messen und in betriebswirtschaftlichen Kenngroessen zu beschreiben. Mit den neuen BI-Loesungen koennen Unternehmen schneller erkennen, ob die Leistungsfaehigkeit von Geschaeftsprozessen von den definierten Schwellenwerten abweicht und bei Bedarf in Echtzeit Anpassungen vornehmen. Damit koennen sie schneller auf veraenderte Marktanforderungen reagieren. Die neuen Loesungen werden gegen Ende des Jahres 2005 auf den Markt kommen. HP und seine Partner bedienen mit ihrem Angebot die wachsende Nachfrage nach BI-Loesungen: Im Jahr 2004 wuchs der weltweite Markt um elf Prozent auf ein Umsatzvolumen von 4,27 Milliarden US-Dollar.

Die neuen Angebote im Ueberblick:

· BusinessObjects XI Built for Operational BI with HP OpenView BPI: Die Loesung ermoeglicht das Echtzeit-Monitoring saemtlicher BI-Geschaeftsprozesse. So wird es moeglich, diejenigen Ablaeufe zu optimieren, die fuer den Geschaeftserfolg entscheidend sind. Die Software verknuepft Performance Management mit Geschaeftsprozessen fuer branchenspezifische Loesungen von Business Objects. So wird es moeglich, die Auswirkung der IT-Systeme auf die entscheidenden Geschaeftsprozesse zu analy-sieren.

· Cognos 8 Scorecarding with HP OpenView BPI: Diese Loesung ermoeglicht Kunden, mit Hilfe von Kennzahlen und definierten Aktionen die Performance von BI-Geschaeftsprozessen zu ueberwachen, zu messen und zu verwalten. So verschaffen sich Unternehmen einen besseren Ueberblick ueber die Performance-Kennzahlen wichtiger Prozesse und sie koennen operative Kenngroessen effizient mit der Geschaeftsstrategie eines Unternehmens verknuepfen.

· Hyperion Business Performance Management with HP OpenView BPI: Damit wird der kontinuierliche Ueberblick auf die Performance von Geschaeftsprozessen und das Aufdecken von Leistungsdiskrepanzen moeglich. Der Vorteil fuer Unternehmen: Sie koennen ihre Plandaten fuer das operative Geschaeft und fuer die Finanzen nahezu in Echtzeit mit den zur Umsetzung benoetigten Geschaeftsprozessen abgleichen. Mit Hilfe dieser Loesung erkennen Entscheider im Finanzwesen, der Produktion, in Marketing und Vertrieb sofort, ob Abweichungen zwischen geplanter und tatsaechlicher Performance auftreten und gewinnen Einsicht in deren Ursachen. So koennen sie in einer Geschaeftsumgebung, die permanenten Veraenderungen unterworfen ist, schneller und genauer Entscheidungen treffen. Zudem profitieren Unternehmen von schnelleren Prozessen, geringeren IT-Betriebskosten und hoeherer Kundenzufriedenheit.

· SAS 9 Business Intelligence Platform with HP OpenView BPI: Die Loesung integriert Business Intelligence- und Modellierungsfunktionen mit dem Monitoring von Geschaeftsprozessen. Damit verschaffen sich Unternehmen einen detaillierten Einblick darueber, welche Kosten fuer spezifische Prozesse anfallen. Die Anwender profitieren von Prozess-gestuetzter Business Intelligence und verfuegen nahezu in Echtzeit ueber Kennzahlen zur Performance der Geschaeftsprozesse. So koennen sie schneller reagieren und noetige Anpassungen vornehmen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.