Mit Glasröhrchen und Duft zum international erfolgreichen Hersteller und Montagebetrieb

Die Herbert Rehn GmbH feiert 60-jähriges Bestehen

(PresseBox) (Hamburg, ) Qualität, Nachhaltigkeit und Innovationskraft - diesen Grundsätzen fühlt sich die Herbert Rehn GmbH mit Sitz in Hamburg seit ihrer Gründung am 10. Januar 1949 verpflichtet. Jetzt feiert das Unternehmen, das von Herbert Rehn gegründet und bis 1970 von ihm geführt wurde, sein 60-jähriges Bestehen.

Herbert Rehn startete sein Unternehmen mit der Fertigung und Entwicklung von Ampullen. Gleichzeitig begann er mit der Verarbeitung von Hohlglas zur Gasanalyse, dem Maschinenbau und dem Bau von Gas-Dosiereinrichtungen für die Gastrenner. Nach und nach erweiterte Herbert Rehn die Geschäftsfelder und passte sie der Marktsituation an. Parallel zur Hohlglasverarbeitung begann die Lohnfertigung technischer Produkte nach den Vorgaben der Kunden im Sinne der erweiterten Werkbank. Im Montagebereich spezialisierte Herbert Rehn sich auf Kunststoff-, Gummi- und Metallarbeiten. In den vergangenen Jahren baute der Geschäftsführer Peter Moldenhauer das Unternehmen weiter aus, internationalisierte es und bewegte sich so seit Jahren auf stetigem Expansionskurs. Entsprechend den Kundenanforderungen begann die Herbert Rehn GmbH im Jahr 2000 mit der Komplettbeschaffung und der Beschaffungslogistik für komplette Geräte, Baugruppen und Einzelteile, die sich bis heute erfolgreich auf dem Markt etabliert hat.

Ein weiterer Geschäftsbereich des Unternehmens ist seit 2002 die Herstellung und Vermarktung des Raum-Beduftungskonzepts Dream Air®, eine eingetragene Marke der Herbert Rehn GmbH. Der Partner für Duftmarketing, der Duftgele und Produkte für die Raumbeduftung im Marken- und Corporatebereich herstellt, bietet Düfte, die den individuellen Anforderungen in Unternehmen und im Handel entsprechen. Über den positiven Dufteinfluss werden visuelle Botschaften unterstützt, die Aufmerksamkeit gelenkt und die Verweildauer verlängert. Das Duftkonzept Dream Air® unterscheidet sich in der Zusammensetzung grundsätzlich von klassischen Raumbeduftern. Die Dream Air® Duftgele werden mit natürlichen Substanzen hergestellt. Sie enthalten keinen Alkohol, kommen ohne Konservierungsstoffe aus und belasten die Luft nicht mit irritierenden Substanzen. Dream Air® Duftgele haben bereits zahlreiche Testreihen durchlaufen, sind zertifiziert und werden auch von Allergikern bestens vertragen. So vertraut auch die JK-Firmengruppe, international führender Hersteller von Profi-Bräunungsgeräten, den bewährten Duftgelen von Dream Air®. Ergoline zählt seit Jahren zu den treusten Kunden, die die Dream Air Duftgele erfolgreich einsetzen. Auch die neuste Generation der Ergoline Profi-Bräuner wird mit dem neu kreierten sommerlich-leichten Duft, dem Duft Heaven, beduftet. „Dream Air® Duftgele unterstützen die starke Botschaft des gesunden Wellnessvergnügens ohne Reue. Zusätzlich wirken die naturreinen-ätherischen Duftgele luftverbessernd und können je nach Auswahl der Duftstoffe und Einsatzgebiet sowohl anregend als auch beruhigend wirken“, so Peter Moldenhauer, Geschäftsführer der Herbert Rehn GmbH.

Neben den produzierenden Bereichen engagiert sich das Unternehmen für die Aus- und Fortbildung: Die nach dem Gründer benannte Herbert-Rehn-Stiftung unterstützt Studierende des Fachbereichs Maschinenbau und Produktion an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg durch die Vergabe von Stipendien, finanzielle Zuwendungen für studentische und wissenschaftliche Aktivitäten und durch Bezuschussung von Sachaufwendungen. Die Stiftung vergibt zweimal jährlich einen Preis für ausgezeichnete studentische Arbeiten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.