Heraeus - Gewinner des Monats Juni

Die beste Dentalanzeige

(PresseBox) (Hanau, ) Mit einer knappen Mehrheit gewann der Hanauer Dentalhersteller Heraeus mit seiner CAD/CAM-Werbeanzeige "cara" im Juni 2009 den Preis für "Die beste Dentalanzeige". Mehr als 224 Marketing- und Produktmanager der Healthcare-Branche hatten sich im Juni an diesem Trendbarometer beteiligt. Unter den fünf zur Auswahl stehenden Anzeigen entschieden sich knapp 37% für die cara-Anzeige.

Vor fünf Jahren startete die WEFRA Werbeagentur Frankfurt die Initiative "Die beste Dentalanzeige", bei der jeden Monat fünf neue Printanzeigen aus der Dentalwelt zur Diskussion und Bewertung auf die Online-Plattform www.diebestedentalanzeige.de gestellt werden. Marketing- und Produktmanager aus der gesamten Healthcare Branche können sich durch Abgabe ihrer Stimme an diesem Trendbarometer beteiligen. "Die Aktion soll Mut zu neuen und frischen Ansätzen in der Dentalkommunikation machen", sagt Wolfgang Pachali, Geschäftsführer von WEFRA. "Damit wollen wir die Branche zu mutigen, unverwechselbaren und überraschenden Dentalkampagnen inspirieren". Das Prozedere ist ganz einfach: Den Preis erhält das Unternehmen, dessen Anzeige die meisten Stimmen bekommen hat.

Die cara-Anzeige von Heraeus hat die künstliche Intelligenz zum Thema gemacht. Vom Visual der Anzeige deutet ein weiblicher Roboter, groß und unübersehbar, mit dem Zeigefinger auf den Betrachter. Oben rechts steht: "Gestalten Sie die Zukunft!" Die Headline zahlt ein auf cara, das neue CAD/CAM-System aus dem Hause Heraeus. Durch ein hochmodernes Softwareprogramm und optimal aufeinander abgestimmte Technologien liefert cara passgenauen Zahnersatz. Die Anzeige präsentiert das Produkt als die personalisierte Zukunft in der digitalen Prothetik.

Die Subline "Mehr Präzision. Mehr Service. Mehr Ästhetik.", die über dem Visual der Anzeige platziert ist, präsentiert das Allein-stellungsmerkmal des Produktes: cara kann mehr. Es handelt sich bei dem Produkt um die perfekt arbeitende menschliche Maschine, an Perfektion nicht mehr zu überbieten. Eine Eigenschaft, die insbesondere im Bereich der Dentaltechnik absolut notwendig ist.

Die cara-Anzeige von Heraeus hat das Fachpublikum überzeugt: "aufmerksamkeitsstark, attraktiv, ungewöhnlich und nachhaltig", so das Urteil. Das Visual setze die Idee sehr gelungen um und transportiere leicht verständlich die Botschaft, dass cara derzeit die Innovation auf dem Segment der digitalen Prothetik darstellt. Clever platziere sich Heraeus darüber hinaus als ein Unternehmen, das der Gegenwart um einen Schritt voraus ist. Denn auf perfekt funktionierende und eigenständig denkende Roboter wie cara müsse man aktuell wohl noch warten, so Pachali.

Heraeus Kulzer GmbH

Der Edelmetall- und Technologiekonzern Heraeus mit Sitz in Hanau ist ein weltweit tätiges Familienunternehmen mit einer über 155-jährigen Tradition. Unsere Geschäftsfelder umfassen die Bereiche Edelmetalle, Sensoren, Dental- und Medizinprodukte, Quarzglas und Speziallichtquellen. Mit einem Produktumsatz von rund 3 Mrd. € und einem Edelmetallhandelsumsatz von 13 Mrd. € sowie weltweit knapp 13000 Mitarbeitern in mehr als 110 Gesellschaften hat Heraeus eine führende Position auf seinen globalen Absatzmärkten.

Das Tochterunternehmen Heraeus Kulzer GmbH ist ein globaler Anbieter von Dental- und Medizinprodukten mit Sitz in Hanau und Tochterunternehmen in den USA, Europa und Asien. Als weltweit führender Dentalhersteller, Spezialist für Dentallegierungen und Komplettanbieter von Systemen zur Erhaltung und Restauration von natürlichen Zähnen verfügt das Unternehmen über ein umfassendes Produktprogramm für Zahnarztpraxen und Zahntechnik-Labore.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.