+++ 812.472 Pressemeldungen +++ 33.750 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Produktkatalog 2016/17 für die Automobilbranche verfügbar

Im neuen Produktkatalog für die Automobilindustrie präsentiert HellermannTyton auf 274 Seiten eine Vielzahl innovativer Komponenten für die perfekte Bündelung, Befestigung und den optimalen Schutz von Kabeln und Leitungen im Fahrzeugbau.

(PresseBox) (Tornesch, ) Aktuelle Herausforderungen im Fahrzeugbau, wie Gewichtsreduktion, der Einbau neuartiger Antriebssysteme und die optimale Aufstellung immer vielfältigerer elektronischer Bauteile, erfordern besondere Lösungen rund um den Kabelsatz.

„Im neuen Katalog für die Automobilindustrie präsentieren wir ein maßgeschneidertes Produkt-Portfolio, das auf die speziellen Ansprüche der Branche abgestimmt ist“, so Marten Rau, Automotive Sales Director EMEA der HellermannTyton GmbH. „Ob für ein Hybridfahrzeug oder im Schwerlastbereich, HellermannTyton hat bereits eine zukunftsweisende Lösung parat.“

Die Neuheiten auf einen Blick:
  • Eine Vielzahl neuer, spezieller Produkte für die Automobilindustrie
  • Schneller Vergleich von Produkten und technischen Daten
  • Alle Komponenten nach neuesten Standards geprüft und zertifiziert
  • Anregungen für die individuelle Komponentenentwicklung
Der neue Katalog spiegelt über 30 Jahre Entwicklungserfahrung und den intensiven Austausch mit Kunden der Branche wider. Das umfangreiche Sortiment umfasst Kabelbinder, Befestigungselemente, Kabelschutzprodukte, Kennzeichnungssysteme und Verarbeitungswerkzeuge.

Darüber hinaus weist der neue Katalog auf die spezielle Entwicklungs- und Fertigungskompetenz hin, die HellermannTyton Fahrzeugherstellern und Zulieferern weltweit anbietet.

Der Produktkatalog 2016/17 für die Automobilindustrie kann jetzt kostenlos unter Tel. +49 (0)4122/701-0 angefordert oder von der Webseite www.hellermanntyton.de/automobilkatalog aus direkt online angeschaut werden!

Website Promotion

Über die HellermannTyton GmbH

HellermannTyton ist Ihre „erste Adresse“ für Produkte zum Bündeln, Befestigen, Schützen, Kennzeichnen und Verarbeiten von Kabeln und Leitungen sowie deren Anschlusskomponenten. Weiterhin entwickeln wir für unsere Kunden zukunftsweisende Systeme in Bereichen der Daten- und Netzwerktechnik.

Als führender Anbieter im Marktsegment, operiert HellermannTyton weltweit mit 35 Schwesterunternehmen. Zwölf dieser Standorte sind Fabrikationsstätten für die mehr als 60.000 Artikel, die HellermannTyton in seinem Produktportfolio führt. Am Standort Tornesch werden sowohl Standardprodukte, als auch komplexe Teile für sehr spezifische Anwendungen, mit hohem Qualitätsanspruch produziert.

HellermannTyton GmbH
Großer Moorweg 45
25436 Tornesch
Tel. 04122/701-1
Fax 04122/701-400
E-mail: info@HellermannTyton.de
http://www.HellermannTyton.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.