Hella präsentiert breite LED-Kompetenz auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover

(PresseBox) (Lippstadt, ) Der Licht- und Elektronikspezialist Hella zeigt auf der diesjährigen IAA-NKW vom 23. bis 30. September 2010 in Hannover eine Fülle von Produktneuheiten für Sonder- und Einsatzfahrzeuge, Land- und Bauschmaschinen, Busse, Caravans, Nkw-Zugmaschinen und
-Trailer (Halle 12, Stand B26). Im Mittelpunkt der Messepräsentation von Hella steht das Thema LED. So bietet Hella für fast jeden Anwendungsfall ein LED-Produkt. Zum Beispiel werden Voll-LED-Scheinwerfer und LED-Heckleuchten gezeigt sowie LED-Versionen von Arbeits- und Zusatzscheinwerfern, Kennzeichenleuchten, Kennleuchten und Dachbalken, Innenbeleuchtung sowie Seitenmarkierungs-, Positions- und Umrissleuchten. Highlights im Bereich Trailerbeleuchtung sind ein neues System für die Verkabelungsinfrastruktur sowie die modulare Hybridleuchte - bei ihr sind Schluss- und Bremslicht immer in LED ausgeführt, die anderen Funktionen wahlweise in LED oder konventioneller Technik.

Hella KGaA Hueck & Co.

Hella ist ein global aufgestelltes, unabhängiges Familienunternehmen mit 23.000 Beschäftigten an 70 Standorten in mehr als 30 Ländern. Der Hella-Konzern entwickelt und fertigt für die Automobilindustrie Komponenten und Systeme der Lichttechnik und Elektronik und verfügt weiterhin über eine der weltweit größten Handelsorganisationen für Kfz-Teile, Zubehör, Diagnose und Serviceleistungen. In Joint-Venture-Unternehmen entstehen zudem komplette Fahrzeugmodule, Klimasysteme und Bordnetze. Mit über 3.200 Beschäftigen in Forschung und Entwicklung zählt Hella zu den wesentlichen Innovationstreibern im Markt. Darüber hinaus gehört der Hella-Konzern mit einem Umsatz von 3,3 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2008/09 zu den Top 50 der weltweiten Automobilzulieferer sowie zu den 100 größten deutschen Industrieunternehmen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.