Fotobuchpreis für "Die Kunst der RAW-Konvertierung"

dpunkt.verlag [1] für herausragendes Fotolehrbuch geehrt

(PresseBox) (Hannover, ) [2]Das dpunkt-Buch "Die Kunst der RAW-Konvertierung" ist vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels mit dem Deutschen Fotobuchpreis 2005 in der Kategorie Fotolehrbücher ausgezeichnet worden. Der Preis steht für herausragende fotografische Qualität, einen ansprechenden ästhetischen Gesamteindruck sowie herausragende fototechnische und fotogeschichtliche Leistung.

Das Buch ist dem Kernthema qualitativ hochwertiger Digitalfotografie gewidmet, der Aufnahme und Bearbeitung von RAW-Files. Diese digitalen Bild-Files stellen die umfassendsten und detailliertesten Bildinformationen bereit, die durch Kamera und Optik erzeugt werden können.
Welche Einstellungen bei der Kamera für das RAW-Format zu beachten sind, wie man mit RAW-Konvertierern diese Bildfiles optimal aufbereitet und bearbeitet und wie man einen guten Workflow für die RAW-Bearbeitung aufbaut, zeigt dieses Buch.

Die Autoren Uwe Steinmüller und Jürgen Gulbins behandeln in ihrem Buch Photoshop CS1 und CS2 mit Adobe Camera Raw und RawShooter. Vergleichend werfen sie aber auch einen Blick auf die RAW-Konverter Capture One DSLR, Nikon Capture, Canon Digital Photo Professional und Bibble.

Das Fotolehrbuch richtet sich vor allem an Fotografen, ambitionierte Amateure, Druckvorstufenprofis und Studenten der Designfächer. Leseproben sind unter www.dpunkt.de/... [3] zu finden.

Uwe Steinmüller befasst sich seit Jahren mit der Fotografie im RAW-Format. Jürgen Gulbins ist Autor zahlreicher Fachbücher, unter anderem auch des Bestsellers "Grundkurs Digital Fotografieren".

1995-2005:
10 Jahre dpunkt.verlag - IT-Wissen auf den dpunkt gebracht.

Bibliografische Angaben:
Uwe Steinmüller / Jürgen Gulbins
Die Kunst der RAW-Konvertierung
RAW-Files bearbeiten mit Adobe Photoshop CS und führenden RAW-Konvertern dpunkt.verlag, August 2005
232 Seiten, Gebunden
36,00 Euro (D) / 37,10 Euro (A) / 62,00 sFr ISBN 3-89864-351-4

Links in diesem Artikel:
[1] http://dpunkt.de/fotografie
[2] http://www.heise-medien.de/...
[3] http://www.dpunkt.de/...

Heise Medien Gruppe GmbH & Co KG

heise jobs ist die IT-Jobbörse unter dem Dach von heise online (www.heise.de [1]). Der renommierte Internet-Auftritt mit seinem umfangreichen News- und Service-Angebot ist täglicher Treffpunkt für Computerprofis und IT-Interessierte. Mit über 709.838 PageImpressions im Monat (IVW 04/08) gehört heise jobs zu den führenden IT-Jobbörsen Deutschlands. heise online zählt laut IVW zu den meistbesuchten deutschen Special-Interest-Angeboten.

Eingebunden in dieses kontaktstarke Medium bietet heise jobs Personalverantwortlichen die optimale Zielgruppe für die Mitarbeiterrekrutierung in den Bereichen Informationstechnologie und Telekommunikation.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.