HBI-Mediatraining-Center ab sofort buchbar

Das erfolgreiche HBI-Mediatraining wird durch viele neue Module erweitert

(PresseBox) (München, ) HBI Helga Bailey GmbH, PR-Agentur aus München mit Schwerpunkt auf High-Tech und Consulting, präsentiert das neu gestaltete HBI-Mediatraining-Center. In Mediatrainings bereiten sich Manager, Geschäftsführer und Pressesprecher, eben die Personen, die regelmäßig mit den Medien in Kontakt kommen, professionell auf einen gelungenen Auftritt vor der Presse vor. Das praxisorientierte Mediatraining verhilft zu zielorientierter Kommunikation. Vor Messen oder Pressetouren buchen viele Unternehmen ein solches Training für ihre Repräsentanten, um sich den Medien optimal darstellen zu können. HBI trägt diesem Bedarf Rechnung und bietet ab sofort ein neues Mediatraining-Konzept an, das vor allem für diejenigen Unternehmen interessant ist, die gerade ihren Messeauftritt oder ihre Pressetour planen.

Das neue HBI-Mediatraining-Center besteht aus vielen verschiedenen Modulen, damit das Training individuell nach den Wünschen des Unternehmens durchgeführt werden kann. Zum Beispiel bietet das Center ein internationales Mediatraining an, wenn ein Unternehmen eine internationale Messe besuchen möchte. Die Kultur, das Pressewesen und die Art der Journalistenfragen sind von Land zu Land unterschiedlich. Unternehmenssprecher erwerben im Mediatraining interkulturelle Kompetenz, um auf unterschiedliche Frage- und Recherchestile internationaler Medienvertreter eingehen zu können.

Ein anderes Modul ist das sogenannte 'Speed-Mediatraining', das direkt auf dem Stand organisiert wird, und unmittelbar bevor die Messe anfängt durchgeführt wird. Somit kann HBI in kurzer Zeit allen Sprecher gleichzeitig die "Dos und Don'ts" im Umgang mit der Presse näherbringen und die Tipps und Tricks der Gesprächsführung präsentieren.

Selbstverständlich bietet das Center weiterhin das Modul Gesprächs-Coaching an, bei dem Presse- und Verkaufsgespräche auf der Messe trainiert werden. Das Standpersonaltraining bereitet sämtliche Mitarbeiter am Messestand auf die Messe vor. Dabei wird das Verhalten auf dem Messestand eingeübt, vor allem die vielfältigen Möglichkeiten, auf Kunden zuzugehen, ein Gespräch zu eröffnen, zu führen und erfolgreich abzuschließen.

Ein zentrales Modul ist und bleibt das Messaging. Hier stellt das Mediatraining-Team zusammen mit dem Unternehmenssprecher die relevanten Themen für die Presse zusammen. Dabei werden unternehmensindividuelle und zielgruppengerechte Kernbotschaften entwickelt: zum Beispiel die wichtigsten Kommunikationsziele für eine bestimmte Messe, die kompakte und stimmige Darstellung des Unternehmens sowie klare Botschaften über Produkte und Dienstleistungen. Dieses Messaging-Training ist essentiell, um Pressefragen mit klaren und kurzen Statements zu beantworten.

Sven Kersten-Reichherzer, Account Director und Group Head Mediatraining erklärt: "Überzeugungskraft, Glaubwürdigkeit und Klarheit entscheiden darüber, ob ein Auftritt zu einer positiven Darstellung des Unternehmens in der Öffentlichkeit führt. Aus diesem Grund ist es das oberste Ziel des HBI-Mediatraining-Centers, dem Unternehmenssprecher das kommunikative Rüstzeug für einen sicheren Umgang mit der Presse an die Hand zu geben."

WORLDCOM Public Relations Group EMEA

WORLDCOM Public Relations Group EMEA besteht derzeit aus 33 Agenturen mit einer fundierten Erfahrung im Consumer-Bereich, Nahrungsmittel, Gesundheitswesen, Technologie, Finanzen und Public Affairs. Dank der engen Kooperation zwischen den Partnern und dem hohen Anspruch an Qualität und Ergebnis orientiertem Arbeiten konnten die Agenturen der Worldcom EMEA eine Vielzahl an Kunden wie Rockwell Automation, Palm, Foundry und die Anti-Tabak-Kampagne der Europäischen Union gewinnen.

WORLDCOM Public Relations Group EMEA ist Teil der WORLDCOM Public Relations Group, des weltweit führenden Netzwerks unabhängiger PR-Beratungsfirmen. Die WORLDCOM PR Group umfasst weltweit 114 Partnerbüros in 94 Städten.

Die Gruppe wurde 1988 gegründet, damit die stärksten, kompetentesten unabhängigen Public-Relations-Agenturen nationale, internationale und multinationale Kunden mit der Flexibilität und Kundenorientierung beraten, wie sie nur unabhängige Agenturen bieten. Durch die WORLDCOM PR Group haben Kunden den unmittelbaren Zugang zur umfassenden Kompetenz von PR-Profis, die nicht nur die jeweilige Landessprache beherrschen, sondern auch mit Kultur und Märkten ihrer Region bestens vertraut sind. Neben der WORLDCOM Public Relations Group EMEA haben die Kunden Zugang zu den Agenturen der Worldcom PR Group Americas und der Worldcom PR Group Asia Pacific. Mehr über die WORLDCOM Public Relations Group erfahren Sie unter:

www.worldcomgroup.com

HBI Helga Bailey GmbH International PR & MarCom

Die HBI Helga Bailey GmbH - International PR & Marketing Communication Services - wurde 1983 als Full-Service-Agentur gegründet. Zum Leistungsangebot der HBI zählen neben der Pressearbeit die komplette Organisation von Messen und Veranstaltungen. Seit ihrer Gründung hat es sich HBI zur Aufgabe gemacht, besonders neue Technologien und junge Firmen einzuführen und zu etablieren. Aber auch weltweit führende Unternehmen mit einer bekannten Produktpalette, wie z.B. Nuance, Renesas, Rockwell Automation u.v.m. werden von der Agentur vollständig betreut. HBI GmbH ist Mitglied der WorldCom Public Relations Group, dem weltweit größten Netzwerk von unabhängigen PR-Agenturen. Informieren Sie sich über die HBI unter www.hbi.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.