HAVI Logistics Ökococktail

Diesel und Autogas in einem Tank

(PresseBox) (Duisburg, ) HAVI Logistics betreibt die ersten Lkw mit einem Gemisch aus Diesel und Autogas. Damit reduziert der Logistikdienstleister CO2- Emissionen und trägt seiner Umweltmanagementstrategie für eine nachhaltige Entwicklung Rechnung.

Im Mai dieses Jahres rüstete HAVI Logistics einen Euro fünf Lkw am Standort in Günzburg auf ein Mischsystem um. Die Elektronik ist so konzipiert, dass das im Tank gelagerte Flüssiggas mit einem Verdampfer in die Gasphase umgewandelt wird. Anschließend wird es in den Ansaugtrakt des Lkw eingeblasen. Das Luft-Gas-Gemisch gelangt in die Zylinder und wird zusammen mit dem Diesel verbrannt. Das System verarbeitet digitale Motorsignale und berechnet so die dem Fahrzyklus entsprechende Gasmenge.

Mit dem umweltfreundlichen 40-Tonner beliefert HAVI Logistics täglich die Restaurants des Kunden McDonald's. im Stadtgebiet von Augsburg. "Der Einsatz ist sehr vielversprechend", freut sich Karsten Ecker, Leiter des Günzburger Distributionszentrums und Verantwortlicher für Umwelt Europa bei HAVI Logistics. "Durch das Gas- Diesel-Gemisch haben wir zwischen Mai und September die CO2- Emissionen bereits um 3.084,37 Kilogramm reduzieren können", so der Umweltchef weiter.

Für das zweite Quartal 2011 plant HAVI Logistics mindestens drei weitere Fahrzeuge, mit einer Gesamtlaufleistung von etwa 300.000 Kilometer pro Jahr, auf das Ökosystem umzustellen. Dabei setzt das Unternehmen auf die Entwicklungen in der Industrie. Bisher konnte ein Euro fünf Motor nicht problemlos mit Biodiesel betrieben werden. Nun haben die Hersteller aber auch dafür grünes Licht gegeben. HAVI Logistics wird bald sogar Autogas mit AME-Biodiesel aus Altfett mischen. Die CO2-Emissionen werden dabei um weitere 50 Prozent gesenkt.

Umweltschutz ist bei HAVI Logistics Teil der Unternehmenskultur. Seit der Gründung 1981 handelt der Logistiker im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung und hat dafür bereits zahlreiche Umweltauszeichnungen erhalten. Die Idee, die beiden Treibstoffe Diesel und Autogas zusammen in einem Motor zu verwenden, ist schon so alt wie HAVI Logistics selbst. Durch eine kürzlich geänderte Gesetzesvorlage ist es dem Logistiker erst jetzt möglich, das Vorhaben in die Tat umzusetzen.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.