HAVER & BOECKER, Halle 3, Stand Q18/R31

ACHEMA-Vorschau

(PresseBox) (Oelde, ) Der Ausstellungsstand von Haver & Boecker in Halle 3, Stand Q18/R31 ist gespickt mit Innovationen:

Der HAVER-Pumpenpacker

ist eine Neuentwicklung speziell für Leichtstoffe wie Pigmente, Graphite, Ruße, Stearate. Die neue Pumptechnik ermöglicht hohe Abfüllleistungen, hohe Gewichtsgenauigkeiten und ein optimiertes Sackvolumen.

THE CYRUS

Das neue Modell der HAVER-FFS-Produktfamilie wurde entwickelt für die Abfüllung von Mikrogranulaten und Mischprodukten in PE-Schlauchfoliensäcke. Der geschlossene Produktweg sichert die Staubdichtigkeit.

HAVER DELTA NT (New Technology)

Ausgelegt für eine Leistung von mehr als 2400 Säcken/h, zeichnet sich der HAVER DELTA NT durch Laufruhe und einen äußerst geringen Geräuschpegel aus. Der Packer ist zu sehen auf dem Stand unseres Kooperationspartners für Chemie, der Firma Möllers aus Beckum.

SEAL CONTROL

Neu ist auch das Qualitätssicherungssystem SEAL CONTROL. Diese nachträglich in HAVER-Anlagen einbaubare Vorrichtung überprüft die Dichtigkeit der verschlossenen Säcke. Auf der Messe wird sie in Verbindung mit unserem vollautomatischen Füllsystem INTEGRA® gezeigt.

NIAGARA® M-Class

Mit dieser modular aufgebauten Mehrdecksiebmaschine wird die Zerlegung von Haufwerken in viele Größenklassen bei hoher Trennschärfe ermöglicht. Die NIAGARA® M-Class ist auch für die chemische Industrie von hohem Interesse.

HAVER-Laborgeräte

Die von HAVER & BOECKER für den Eigengebrauch entwickelten Laborprüfgeräte stehen jetzt auch Kunden zur Verfügung. Produkttests erfolgen mit dem Schüttgewichtstester (HAVER BULK DENSITY TESTER), dem Rieseltester (HAVER TRICKLE TESTER) und dem Entlüftungsmessgerät HAVER DEAERATION TESTER). Die Sackqualität wird mit dem HAVER AIRFLOW TESTER® und dem HAVER BIG GURLEY ermittelt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.