Stellenmarkt-Suchmaschine zeigt Trends zu gesuchten Positionen, Branchen und Berufsfeldern

(PresseBox) (Freiburg, ) Der "Mediaatlas", eine Stellenmarkt-Suchmaschine der Haufe-Lexware GmbH & Co. KG, ist seit zehn Monaten online und hat seit Beginn 40.000 Seitenaufrufe zu verzeichnen. Im Mediaatlas erhalten Personalverantwortliche eine Übersicht über rund 300 Print- und Onlinestellenmärkte sowie soziale Netzwerke, die sie nach ihren persönlichen Präferenzen wie Position, Branche, Berufsfeld, Erscheinungsweise oder Medienart auswählen können.

Aus den Zugriffsdaten lassen sich nun erste Schlüsse ziehen: In den ersten zehn Monaten von www.media-atlas.de haben Personalentscheider bei den Positionen in erster Linie nach zielgruppenspezifischen Stellenmärkten für Führungskräfte gesucht. An zweiter Stelle folgten Stellenmärkte, die auf Fachkräfte und Spezialisten ausgerichtet sind und an dritter Stelle wurden Stellenmärkte, die vor allem Teamleiter ansprechen, abgefragt.

Bei den Berufsfeldern suchten Personalentscheider vornehmlich nach Stellenmärkten, die auf Tätigkeiten in Buchhaltung und Controlling spezialisiert sind, gefolgt von Stellenmärkten speziell für das Personalwesen und nach zielgruppenspezifischen Angeboten für Marketing, Public Relations und Medien. Auch unterschiedliche Branchenspezialisierungen wurden bei der Stellenmarktsuche häufig abgefragt. An erster Stelle bei den Suchvorgängen mit Branchenspezialisierung stehen Stellenmärkte für den Bereich Ingenieurwesen/Technik, an zweiter Stelle spezialisierte Angebote für die Consulting-Branche und an dritter Stelle Stellenmärkte für den Bereich Banken, Finanzdienstleistung, Versicherung.

Da das Angebot an gut ausgebildeten Arbeitnehmern immer knapper wird, ist es umso wichtiger, potenzielle Bewerber zielgruppengenau anzusprechen. Es geht also darum, die Stellenmärkte auszuwählen, in denen sich die gesuchten Zielgruppen finden. Und genau hier setzt der Mediaatlas an. Die Trends, die sich aus den Daten erkennen lassen: In erster Linie wird gezielt nach Führungskräften gesucht, dann nach Experten im Bereich Buchhaltung und Controlling sowie nach Mitarbeitern für technisch orientierte Unternehmen.

Die angehängte Grafik zeigt die Top 3 der gesuchten Positionen, Branchen und Berufsfelder und kann unter Quellenangabe in den Medien abgedruckt werden.

Weitere Informationen:

www.media-atlas.de ist ein Online-Angebot der Haufe-Lexware GmbH & Co. KG. Im Mediaatlas Online erhalten Personalmanager eine Übersicht über rund 300 Print- und Online-Stellenmärkte sowie soziale Netzwerke, die sie nach ihren persönlichen Präferenzen wie Position, Branche, Berufsfeld, Erscheinungsweise oder Medienart auswählen können. Der gedruckte Mediaatlas, der einmal jährlich innerhalb der Zeitschrift Personalmagazin erscheint, enthält zudem ausführliche Porträts führender Stellenmärkte in Deutschland sowie einen Überblick über aktuelle Stellenmarkt-Trends und fachspezifische Studien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.