• Pressemitteilung BoxID 123002

Schlank, schick, multimedial - und passt in die Brusttasche

Das neue Becker Traffic Assist navigiert souverän und präsentiert sich als schicker Wegbegleiter

(PresseBox) (Karlsbad, ) Navigationsgeräte sind in den Innenstädten immer häufiger auch bei Fußgängern anzutreffen. Nicht nur, weil die mobilen Lotsen immer kleiner werden, sondern auch deshalb, weil sie sich zunehmend mit multimedialen Funktionen komfortabel und vielseitig nutzen lassen. Dazu kommt, dass heute das trendige Design der einst trist-grauen Portables eine bedeutende Rolle spielt. "Slim Line", "Smart" und "Easy to Control" sind Attribute, die das Becker Traffic Assist im eleganten Schwarz-Silber-Look nicht nur im Auto gut aussehen lassen, sondern auch in grazilen Frauenhänden. Darüber hinaus lässt es sich mit seinen Abmessungen von nur 104 x 82 x 19 Millimeter bequem in der Handtasche verstauen und passt sogar in die Hemdtasche. Sein Design ist sachlich, gerade und modern. Eine hochwertige Frontschale aus gebürstetem Aluminium schützt die Personal Navigation Devices (PND) und unterstützt die Horizontale des 3,5 Zoll Touch-Screen-Displays. Hell leuchtende, austauschbare Farbakzente bilden dazu einen warmen Kontrast.

Damit unterwegs keine Langeweile aufkommt, bietet das Becker Traffic Assist vielfältige Funktionen für Multimedia-Unterhaltung. So kann das Gerät eine Reihe von Video- und Audioformaten wie MPEG-, WMV- und MP3-Dateien von SD-Card abspielen. Für Sprach- und Musikwiedergabe wurde ein Lautsprecher mit einem Durchmesser von vier Zentimetern und geringem Klirrfaktor eingesetzt, der optimalen Klang erzeugt. Nicht zu vergessen der Bildbetrachter, der die aufgenommen Fotos der letzten Strandparty als Standbild oder Slideshow präsentieren möchte.

Haupteinsatzbereich des smarten Navigators ist nach wie vor das Auto. Für diesen Einsatz bringt das Becker Traffic Assist 7927 eine 2 Gigabyte SD-Card mit, auf der zuverlässige Straßenkarten von NAVTEQ für Mittel- und Osteuropa installiert sind. Außerdem lassen sich über einer Million "Points of Interests" (POIs) - wie beispielsweise Restaurants, Hotels und Tankstellen - darstellen. Äußerst vorteilhaft erweist sich die Funktion "POIs entlang der Route". Mit ihr werden ausgewählte Sonderziele sowohl als Symbole als auch im Klartext mit Entfernungsangabe aufgelistet und ihre Position in Fahrtrichtung dargestellt. So lässt sich beispielsweise die nächstgelegene Tankstelle per Fingertipp mühelos als Zwischenziel in die Routenführung übernehmen.

Ausgezeichnete Dienste leistet auch die "Lane Info": Bei mehrspuriger Streckenführung oder komplizierten Autobahnabfahrten zeigt der Spurassistent dem Autofahrer zuverlässig den genauen Straßenverlauf und auf welcher Spur er sich vor Abbiegevorgängen idealerweise einordnen sollte.

Gleichermaßen routiniert verarbeitet das Becker Traffic Assist 7927 TMC-Verkehrsmeldungen, zeigt in der Karte die Art der Störungen als Icons an, gibt zusätzlich Textinformationen und berechnet bei Bedarf Umleitungsempfehlungen. Auch listet er auf Wunsch alle Verkehrsbehinderungen auf, sodass sich bereits vor Reisebeginn Streckenabschnitte für die Routenführung sperren lassen. Dazu bietet der eingebaute TMC-Empfänger (Traffic Message Chanel) Wahlmöglichkeiten für TMC-Sender und Umfahrung.

Die Zieleingabe erfolgt über einen Smart Speller, der im 3,5 Zoll TFT-Touch-Screen-Display großflächig angezeigt wird. Außerdem ist die Adresseingabe über die Postleitzahl oder Geo-Koordinaten möglich. Auch sonst ist das Bedienkonzept ebenso konsequent wie einfach: Die Menüs sind klar strukturiert und selbsterklärend - alle Eingaben von der Zieleingabe bis zur Routenplanung sind schnell erledigt. Genau so einfach lassen sich Grundeinstellungen - wie die Anzeige der Tempolimits mit Warnhinweisen bei Überschreitung, die Lautstärke der Sprachausgabe oder die Routenoptionen - absolvieren. Neu ist die Wahlmöglichkeit "schönste Route", die auf besonders kurvenreichen Strecken ans Ziel führt.

Darüber hinaus können User ihre momentane Position bestimmen, zum Beispiel, um die Geo-Koordinaten auf Autobahnen oder die genaue Anschrift abzufragen. Das kann nicht nur in Gefahrensituationen sehr nützlich sein, auch bei Verabredungen, die man einfach nicht verpassen darf.

Im serienmäßigen Lieferumfang enthalten sind eine Befestigung mit Saugfuß, ein Anschlusskabel für den Zigarettenanzünder und eine TMC-Antenne. Erhältlich ist das Becker Traffic Assist im Fachhandel und kostet um 370.- Euro. Eine Dockingstation zur Festinstallation ist optional erhältlich. Unter der Produktbezeichnung Becker Traffic Assist 7926 wird das Gerät auch ohne TMC-Empfänger für etwa 300.- EURO angeboten.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die Harman/Becker Automotive Systems GmbH

Die Harman/Becker Automotive Systems GmbH ist ein Tochterunternehmen der amerikanischen Harman International Industries Inc. (Washington). Mit ihren technischen Innovationen im Bereich Car-Hi-Fi, Infotainment, Fahrzeug-Navigation, Telematik und integrierten Multimedia-Systemen hat die Marke Becker Weltruf bei der Automobilindustrie sowie im Nachrüstmarkt erlangt. Darüber hinaus sind Video-Processing, digitale TV-Tuner-Technologie sowie MOST (Media Oriented Systems Transport) - der Standard für automobile Multimedialösungen - weitere Meilensteine, die Harman/Becker gesetzt hat. Mit modernsten Fertigungsprozessen behauptet das Unternehmen seine Stellung als Innovationsführer im Markt.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer