Generation 50plus im Blickfeld

Zukunftsforum, Kongress und Ausstellung in der Handwerkskammer

(PresseBox) (Stuttgart, ) Der älter werdenden Gesellschaft widmet sich am 3. April 2009 eine dreiteilige Veranstaltung. Mit der These "Die Zukunft ist alt" wird die Veranstaltungsreihe "Zukunftsforum" in der Handwerkskammer Region Stuttgart fortgeführt. Die Journalistin Marlis Prinzing diskutiert ab 19.00 Uhr mit drei Experten, wie sie "alt" und "Zukunft" verbinden. Werner Deck, Geschäftsführer eines Malerbetriebes, hat sich auf die Kundengruppe "Generation 50plus" spezialisiert. Sabine Ball hat noch mit 67 Jahren den Verein "Stoffwechsel" gegründet, deren Geschäftsführerin sie bis heute ist. Michael Schellenberg steht dafür ein, dass die "alten Werte" wieder an Bedeutung gewinnen. Dem Zukunftsforum voraus geht die Fachtagung "Zukunft unternehmen - Wirtschaftsfaktor Alter". Von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr steht die Generation "Best Ager" als Verbraucher und Arbeitnehmer im Mittelpunkt. Das Institut für Mittelstandsforschung Bonn stellt hierzu Ergebnisse aus einer umfassenden Bestandsaufnahme der demografisch bedingten Anpassungen mittelständischer Unternehmen vor. Das RKW Kompetenzzentrum berichtet aus der Projektpraxis mit Unternehmen zu den Themen Marktpotenziale im Handwerk sowie Gesundheitsmanagement und Arbeitsgestaltung.

Die Ausstellung DemograFIT der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) und des Demographie Netzwerks (ddn) begleitet die Veranstaltungen und setzt sich in kreativer Form mit den Fragen der Auswirkungen der älter werdenden Gesellschaft auseinander. Die Ausstellung ist bis zum 9. April zu sehen. Die Veranstaltungen werden von der Handwerkskammer Region Stuttgart in Kooperation mit dem RKW Kompetenzzentrum und dem IfM Bonn organisiert. Sie finden im Forum der Handwerkskammer, Heilbronner Straße 43, 70191 Stuttgart statt und können einzeln oder komplett besucht werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Infos: http://www.hwk-stuttgart.de/...

Weiterführende Infos: http://www.hwk-stuttgart.de/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.