+++ 807.942 Pressemeldungen +++ 33.634 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

.hamburg-Domains und die Bewerbung für Olympia 2024

Erhöhte Registrierungszahlen / Rechtliche Aspekte beachten

(PresseBox) (Hamburg, ) Seit der Entscheidung durch den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB), Hamburg als Bewerber für die Olympischen Spiele 2024 ins Rennen zu schicken, verzeichnet .hamburg vermehrt Registrierungen mit einem entsprechenden Bezug. Interessierte sollten aber die rechtlichen Aspekte beachten, damit sie nachhaltig Freude an ihren .hamburg-Domains haben können.

Dutzende Domains enthalten die Buchstabenfolge „olymp“, die Bandbreite reicht dabei von nolympia.hamburg bis olympiastadt.hamburg. Die meisten der neu registrierten Domains weisen indessen noch keine Inhalte auf – prominente Ausnahme: olympia.hamburg. Diese Domain gehört der Freien und Hansestadt Hamburg und zeigt direkt auf die entsprechende Unterseite von hamburg.de: http://www.hamburg.de/....

Registranten sollten beachten, dass olympische Begriffe wie „Olympia“ oder „Olympische Spiele“ in Deutschland durch das Olympiaschutzgesetz zugunsten des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) und seiner nationalen Vertretung DOSB geschützt sind und daher ohne ausdrückliche Genehmigung nicht ohne Weiteres für werbliche Zwecke genutzt werden dürfen. Zuletzt hatte der DOSB der Fluggesellschaft Air Berlin untersagt, ihre Flugzeuge mit Werbung für die Berliner Olympia-Bewerbung (“Wir wollen die Spiele – Berlin für Olympia”) zu bekleben, weil das Wort “Olympia” verwendet wurde.

Vollkommen unbedenklich sind natürlich Domains, die „2024“ oder „spiele“ enthalten. „Noch sind zahlreiche derartiger .hamburg-Domains in unterschiedlichsten Kombinationen frei, unter denen Aktivitäten zur Unterstützung der Olympiabewerbung im Internet ideal abgebildet werden können“, so Oliver Süme, Geschäftsführer der Hamburg Top-Level-Domain GmbH.

Die Domains können bei Anbietern wie 1&1 (http://hosting.1und1.de/...), Strato (http://www.strato.de/...), united-domains (https://www.united-domains.de/...) und anderen spezialisierten Registraren nach dem "First come, first served"-Prinzip registriert werden; diese Provider bieten auch vielfältige weitere Dienste wie Webbaukästen, Shops und Email-Konten für die Nutzung der Domains an. Eine Übersicht der Vertriebspartner für .hamburg-Domains findet sich unter http://www.nic.hamburg/....

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.