halstrup-walcher GmbH - intelligenter Differenzdruck-Messumformer - kleine Drücke - hohe Messgenauigkeit

Differenzdruck-Messumformer P26 mit frei skalierbaren Messbereichen und hoher Überlastsicherheit gegenüber Druckstößen

(PresseBox) (Kirchzarten,, ) Sterile Atmosphären in Anlagen der Verpackungsindustrie für z.B. Lebensmittel oder pharmazeutische Produkte überwachen Sie mit dem Differenzdruck-Messumformer P 26 von halstrup-walcher. Die Messbereiche von 10 Pa – 100kPa sind im Bereich von 10..100 % frei skalierbar. Eine Einheitenumschaltung in z.B. mmH2O usw. ist möglich. Die zyklische Selbstkalibrierung des Nullpunktes sorgt für eine sehr hohe Messwertstabilität. P 26 hat eine hohe Überlastsicherheit gegenüber Druckstößen.

Zwei über den gesamten Messbereich frei einstellbare Grenzkontakte ermöglichen den Anschluss von optischen oder akustischen Alarmgebern bei Über- oder Unterschreiten der Grenzwerte. Alle Messwerte lassen sich optional an einer Grafik-LC-Anzeige gut ablesen. Bei Bedarf kann das Gerät über eine RS232 Schnittstelle mit einer übergeordneten Steuerung kommunizieren, die Geräteparameter sind aber auch über Tastatur einstellbar. P 26 eignet sich neben dem Wandaufbau auch für die Hutschienenmontage. So ausgerüstet stellt sich P 26 den hohen Qualitätsanforderungen an Druckmessgeräte für die Reinraumüberwachung, oder das Überwachen einer sterilen Atmosphäre.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die halstrup-walcher GmbH

Halstrup-walcher GmbH ist Variantenhersteller in den Bereichen Positioniertechnik, Druckmesstechnik und Antriebstechnik und entstand im Jahr 2000 aus der 1946 gegründeten Firma Erwin Halstrup Multur GmbH . In der Positioniertechnik, ist Halstrup-walcher GmbH einer der führenden Anbieter von intelligenten Positioniersystemen mit hohem Integrationsgrad zur Positionierung von Stell- und Hilfsachsen. Differenzdruckmesstechnik von halstrup-walcher GmbH wird in einer weiten Palette für die Medien Luft und nicht aggressive Gase in +/- Druckbereichen für kleine Drücke von 0-10 Pa bis 0-100 kPa angeboten. Die Geräte sind jetzt auch in Reinräumen einsetzbar. In der Antriebstechnik stellt sich halstrup walcher den kundenspezifischen Anforderungen und bietet im Bereich der Stirnradgetriebe, Stell- und Linearantrieben Lösungen im Leistungsbereich bis 100 Nm an.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer