Neue Antriebseinheit für Präge-, Press- und Stanzvorrichtungen

Unternehmen aus dem Bereich Prägen, Pressen oder Stanzen, erhalten mit dieser Neuentwicklung, einen elektrischen Antrieb mit gebündelten Vorteilen

(PresseBox) (Friedrichshafen, ) Die kompakte Einheit unter dem Produktnamen "ELSA", wurde für Anwendungen entwickelt, bei denen die nachteiligen Eigenschaften eines pneumatischen Zylinders unerwünscht beziehungsweise störend sind.

Die Antriebseinheit wurde von der GUNDA Electronic GmbH äußerst einfach aufgebaut und besteht aus dem Motor mit Hohlwelle, einer direkt angebauten Steuerung, einer Kugelrollspindel und einer Mutter. Die Mutter ist dabei mit der Motorachse fest verbunden und bewegt dadurch die Spindel vor- und rückwärts. Durch diese kompakte Bauart, ist der Antrieb natürlich wenig anfällig für Defekte und ermöglicht eine einfache Einstellung der Wege. Die Pressund Prägekraft beträgt bis 4000 Newton, der maximale Hub liegt bei 150 mm. Ein geringer Energieverbrauch, die exakte Positionierung auf 0,05 mm genau, sowie einfachste Montage und Anschluss, zeichnen den neuen Antrieb aus. Wichtig für den Fachmann: es gibt keine Endschalter oder Drucksensoren. Die Stromversorgung liegt zwischen +24 und +60 VDC bei max. 5A. Gleichlaufschwankungen treten bei diesem Gerät nicht auf. Auf Grund seines Antriebs verfügt ELSA über eine automatische Schnittschlagdämpfung

Die Antriebseinheit wird laut Geschäftsführer Gerhard Dzubiel vom 13.09.10 - 16.09.10 in Stuttgart auf der MOTEK (Fachmesse für Montageund Handhabungstechnik) zu sehen sein.

Weiterführende Informationen unter http://www.gunda-gmbh.de

Gunda Electronic GmbH

Der Firmensitz befindet sich in Friedrichshafen am Bodensee. Hier setzt man die langjährige Erfahrung aus der Raumfahrt und Industrieelektronik täglich erfolgreich in Produkte um. Es werden folgende Haupt-Bereiche abgedeckt:

Kompakte Schrittmotor-Positionierungssysteme, Schrittmotoren für diverse Anwendungen Mechatronische Komponenten, Industrieelektronik, Sensorsysteme, Medizintechnik Mechatronik, Komplettlösungen für die Automatisierung, Technische Beratung.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.