Grundig Business Systems erhält "Innovationspreis-IT 2009"

Weltweit erstes kabelloses Diktiermikrofon Digta DordEx für professionelle Anwender siegt in der Kategorie "Office"

(PresseBox) (Bayreuth, ) Grundig Business Systems (GBS), einer der weltweit führenden Anbieter im Bereich professioneller Diktiersysteme, ist Sieger des "Innovationspreis-IT 2009" in der Kategorie "Office". Dies gab die Initiative Mittelstand am 5. März auf der IT-Messe CeBIT in Hannover bekannt. GBS setzte sich damit in der Endauswahl gegen die Microsoft Deutschland GmbH und die Selbstdenker AG durch. Das Bayreuther Traditionsunternehmen erhält die renommierte Auszeichnung für das weltweit erste professionelle kabellose Diktiermikrofon Digta CordEx. "Wir sind sehr stolz auf unser Digta CordEx. Mit ihm ermöglichen wir Anwendern, die das stationäre Diktieren bevorzugen, mehr Bewegungsfreiheit als je zuvor", so GBS-Geschäftsführer Roland Hollstein.

Nach der Ernennung zu einem der 100 innovativsten mittelständischen Unternehmen sowie der Auszeichnung zum "Top Job"-Arbeitgeber ist der "Innovationspreis-IT 2009" bereits der dritte Preis, den GBS innerhalb weniger Monate erhalten hat. Der "Innovationspreis-IT" wird seit 2004 jährlich von der Initiative Mittelstand vergeben. Mit ihm werden die innovativsten Produkte, Lösungen und Dienstleistungen aus der Informationstechnologie ausgezeichnet. In diesem Jahr hatte das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie die Schirmherrschaft übernommen. "Das Digta CordEx hat unsere Experten-Jury durch seine Flexibilität und sein durchdachtes Gesamtkonzept überzeugt", so Oliver Schwartz von der Initiative Mittelstand.

Viel Bewegungsfreiheit und beste Klangqualität

Das Diktiermikrofon Digta CordEx verbindet die Vorzüge des stationären Diktierens mit der Flexibilität eines mobilen Geräts. Während der Anwender sich bis auf acht Meter von der Docking-Station entfernt, kann er über das Mikrofon bequem diktieren, aber auch die PC-Anwendungen über den Schiebeschalter und die Funktionstasten bedienen. Verlässt der Anwender die maximale Reichweite des Gerätes, wird er durch ein optisches und akustisches Signal des Digta CordEx darauf aufmerksam gemacht. Der Clou: Das Gerät verfügt über einen temporären Speicher, der das Diktat beim Verlassen der Reichweite zwischenspeichert. "Darüber hinaus bietet das Digta CordEx beste Klangqualität und liefert somit auch beste Ergebnisse in der Spracherkennung", so Hollstein.

Grundig Business Systems GmbH

Mit mehr als vier Millionen verkauften Diktiersystemen und über 50 Jahren Erfahrung ist die Grundig Business Systems GmbH einer der führenden Hersteller für professionelle Diktiersysteme weltweit. Als Premium-Hersteller entwickelt und produziert sie als einziges Unternehmen der Branche "Made in Germany". Die innovativen, technisch führenden Sprachverarbeitungs-Systeme in anspruchsvollem Design werden über ein globales Partner-Netzwerk vertrieben. Sie helfen Tag für Tag Anwälten, Ärzten, Verwaltungen, Unternehmen und vielen anderen dabei, ihre Arbeitsprozesse effizient und kostenoptimiert zu gestalten. Seit Ende 2003 ist Grundig Business Systems unabhängig von der früheren Grundig-Muttergesellschaft. Mehr im Internet unter: www.grundig-gbs.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.