Neuheitenfeuerwerk auf der ISH

GROHE präsentiert Innovationen für Bad und Küche

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Mit zahllosen Produktneuheiten startet GROHE ins ISH-Jahr 2009. Der deutsche Marktführer entzündet in Frankfurt ein regelrechtes Feuerwerk an Neuprodukten. Jede Innovation trifft den Punkt. Und sie entspricht dem Messeleitmotiv: „GROHE ist es wert. Immer.“

Wer wissen möchte, was Kunden sich heute wünschen, findet die Antwort auf dem GROHE Messestand. Wellenförmige, blaue Bänder schlängeln sich hier von einem Highlight zum anderen. Ästhetische neue Armaturenlinien, faszinierende Brausen im exklusiven Design, bahnbrechende Neuerungen im Segment der Installationssysteme. Zudem beweist GROHE unter anderem mit einem ganz neuen System in der Küche seine überragende Wasserkompetenz. Hier gilt: Über Geschmack lässt sich nicht streiten.

Die Umwelt im Blick

Das Thema Nachhaltigkeit wird dieses Jahr auf der ISH großgeschrieben. Und es steht auch bei GROHE im Fokus. Das Unternehmen fühlt sich dem Schutz der Umwelt stark verpflichtet und bietet eine neue Produktrange an, die noch besser den sorgsamen Umgang mit Wasser und Energie sicherstellt. Mit modernen Technologien und ausgeklügelten Extras wird sie dem Traum vom grünen Bad hundertprozentig gerecht.

Mit seinem Standkonzept vermittelt GROHE den Besuchern ein Gesamterlebnis der Kernwerte Qualität, Technologie und Design. Anschaulich und hautnah. Dafür wird beispielsweise eigens eine Testapparatur aus dem Lifetest Labor Lahr aufgebaut ebenso wie ein komplettes Badambiente oder einen Brausenbrunnen.

Und nicht zu vergessen: Auf der Messe fällt der Startschuss für neue Marktaktionen, die sowohl Vertriebspartner als auch Endkunden ansprechen. GROHE setzt damit sein Programm „Gemeinsam Markt machen“ fort, dessen Schwerpunkt die gemeinsame Kundenansprache ist.

Wer wissen möchte, was es heißt „Wasser in Perfektion“ zu bieten, kann es vom 10. bis 14. März auf der ISH erleben:
auf dem GROHE Messestand Halle 4.1, G/H 06.

Grohe AG

Die Grohe AG ist Europas größter und mit rund acht Prozent Marktanteil ein weltweit führender Hersteller von Sanitärarmaturen. Als Weltmarke für sanitärtechnische Produkte und Systeme legt GROHE größten Wert auf die perfekte und individuelle Wasserdarbietung bei einer extrem langen Lebensdauer der Produkte.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Hemer beschäftigt weltweit rund 5.100 Mitarbeiter, davon 2.600 in Deutschland. Im Jahr 2007 hat GROHE mit Brausen und Armaturen für Bad und Küche, Automatik-Armaturen für den gewerblichen und öffentlichen Bereich sowie Installations- und Spülsystemen einen Umsatz in Höhe von 1.017 Millionen Euro erzielt.

GROHE verfügt über sechs Produktionsstandorte, drei davon befinden sich im Ausland: in Portugal, Thailand und Kanada. Außerhalb Deutschlands erwirtschaftet das Unternehmen 84 Prozent seines Umsatzes.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.