Die visuelle GROHE Design DNA

Zeichen einer unverwechselbaren Markenidentität

(PresseBox) (Düsseldorf, ) „Jede erfolgreiche Marke hat eine signifikante Identität, die sie unverwechselbar und erfolgreich macht. Das GROHE Designteam legt diese semantische Strategie zu Beginn des Entwurfsprozesses fest; definiert also jene Elemente die die GROHE Design DNA bilden. Die Essenz, aus der alles erschaffen werden kann“, so Paul Flowers, Senior Vice President of Design der Grohe AG.

Die drei Designmerkmale, die das GROHE Design Studio aus der Masse der Möglichkeiten extrahiert und kombiniert hat, finden sich in allen Produktneuheiten wieder. Immer wieder neu interpretiert; aber immer wieder GROHE. Sie sind genial einfach. Unglaublich vielfältig. Leicht identifizierbar.

Erstes Element der GROHE DNA ist der Ring, beispielsweise den Brausenkopf definierend. Ihm folgt der 7°-Winkel, Schlüsselelement der neuen Ausläufe und Bedienhebel. Drittes Element ist das Rundoval, das im Controller der GROHE Ondus Linie oder in den Formen der Hebel wiederzufinden ist.

Designidentität

Paul Flowers: „Diese dreidimensionale Markenidentität ist die semantische Strategie des GROHE Designs. Sie macht GROHE Produkte wiedererkennbar für den Verbraucher und setzt Trends in der Durchgängigkeit auf allen Ebenen.“

Hinter der visuellen DNA steckt die bewusste Entscheidung für ein klar erkennbares GROHE Design. Für GROHE signifikante Produkte, die einfach gestaltet sind, die zur Interaktion auffordern und eine Balance zwischen Ästhetik und Funktion bilden.

Eine Produktlinie, die bereits Elemente der GROHE DNA beinhaltet, ist GROHE Ondus. Ein kraftvolles, ästhetisches Statement, basierend auf der Philosophie des „Sensual Minimalism“. Dieser Trend hebt weich und fühlbar die üblichen harten Kanten des Minimalismus auf und ersetzt sie durch sanfte, fließende Formen.

David J. Haines, Vorstandsvorsitzender der Grohe AG: „Mit der Design DNA gibt sich GROHE ein weltweit unverkennbares Gesicht. Hier kommt uns die Kompetenz unseres in-house Design Teams zugute, das die Merkmale für GROHE entwickelt hat und nun in die Produktgestaltung einbindet. So bekommen unsere Produkte einen ganz eigenen Charakter, den die Menschen weltweit als GROHE-typisch identifizieren werden.“

Die visuelle DNA von GROHE – die drei Zeichen einer unverwechselbaren Identität.

Grohe AG

Die Grohe AG ist Europas größter und mit rund acht Prozent Marktanteil ein weltweit führender Hersteller von Sanitärarmaturen. Als Weltmarke für sanitärtechnische Produkte und Systeme legt GROHE größten Wert auf die perfekte und individuelle Wasserdarbietung bei einer extrem langen Lebensdauer der Produkte.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Hemer beschäftigt weltweit rund 5.100 Mitarbeiter, davon 2.600 in Deutschland. Im Jahr 2007 hat GROHE mit Brausen und Armaturen für Bad und Küche, Automatik-Armaturen für den gewerblichen und öffentlichen Bereich sowie Installations- und Spülsystemen einen Umsatz in Höhe von 1.017 Millionen Euro erzielt.

GROHE verfügt über sechs Produktionsstandorte, drei davon befinden sich im Ausland: in Portugal, Thailand und Kanada. Außerhalb Deutschlands erwirtschaftet das Unternehmen 84 Prozent seines Umsatzes.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.