Skalierbare PDF Files per Batch-/Stapelverarbeitung aus RxHighlight automatisiert Drucken und Plotten

(PresseBox) (Langenhagen, ) RxHighlight (www.RxHighlight.de) verfügt über Funktionen zum Stapeldruck von Dateien. Gerade bei "druckfertigen" PDF-Dateien ist dies ein wirksames Instrument, um Zeit und personellen Einsatz zu sparen.

Neben der eigentlichen Datei ist in RxHighlight (www.RxHighlight.de) auch der Ausdruck von Zeichnungskommentaren möglich, die vorher über der Originaldatei angebracht wurden. Weiterhin können Sie die Wasserzeichenfunktion einsetzen, um Dateinamen, Datum/Zeit oder freier Text in beliebigen Schriften, mit beliebigem Winkel und Platzierung einzusetzen. Alternativ können auch Bilder als Wasserzeichen mit gedruckt werden. Bilder oder Text sind auch transparent druckbar.

Im Dialog kann festgelegt werden, ob alle Seiten einer Datei oder nur die erste Seite ausgedruckt werden soll. Auch die gewünschte Anzahl Kopien kann festgelegt werden.

Wenn Sie Ordner für zu druckende Dateien festlegen, lässt sich zusätzlich eine Dateimaske definieren wie "*.pdf".

Einzelne Dateien oder ganze Verzeichnisse können ausgedruckt werden, ebenso Dateien aus vorher abgespeicherten Listen.

Ein Auszug aus der Batchdateiliste sieht folgendermaßen aus.

F:\0atest\beispiele\37_Plan_UG.pdf First 1
F:\0atest\beispiele\201 Erdgeschoss.pdf First 1
F:\0atest\beispiele\707a_aus.pdf First 1
F:\0atest\beispielke\707a_aus_test.PDF First 1

Diese Rasterex Batch Listfiles (RXB) lassen sich aus dem RxHighlight Print-Batchdialog abspeichern, aus den aktuell dort geladenen Dateien.

Sie können aber auch leicht anderen Programmen generiert und in RxHighlight (www.RxHighlight.de) abgearbeitet werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.