+++ 807.586 Pressemeldungen +++ 33.622 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Bluebeam Revu: Editor für Pläne und Zeichnungen im PDF-Format

(PresseBox) (Langenhagen, ) Technische Pläne und Zeichnungen werden immer öfter im PDF-Format geliefert, Altbestände werden gleich beim Scannen in PDF-Dateien gespeichert. Aber wenn Änderungen an Inhalt und oder Struktur notwendig werden, wird es schwierig und auswendig. Nur bei einem vektoriellen Inhalt können wieder CAD-Vektor-Dateien wie DWG, DXF usw. weitgehend wieder hergestellt und bearbeitet werden.

Welche Bearbeitungsfunktionen werden benötigt?

Die Anforderungen an ein Bearbeiten von gescannten Zeichnungen kennen wir aus zahlreichen Schulungen, Beratungsgesprächen und der Arbeit unseres Supports für unsere Rasterbearbeitungspakete RxSpotlight und RxAutolmage, die beide auf das TIFF-Format spezialisiert sind.

Mit Bluebeam Revu haben wir einen Editor für PDF-Dateien (der aber auch andere Formate laden kann) mit ins Programm genommen.

Ganz vorn steht der Wunsch nach dem Löschen von Bereichen, indem ein Rechteck oder Polygon aufgezogen wird. Mit Flächen(deckend, schraffiert oder transparent) sollen Bereich abgedeckt oder hervorgehoben werde. Zusätzlich sollen Linien, Polylinien, Kreise, Bögen usw. eingezeichnet werden können.

Ganz wichtig ist die Eingabe bzw. Änderung von Texten bzw. ganzen Textblöcken. Symbole lassen sich leicht einfügen lassen, skalierbar, in Bibliotheken organisiert. Die Symbolbibliotheken sind leicht veränderbar und ergänzbar.

Aus jedem Ausschnitt („Momentaufnahme oder Screenshot“) kann ein vielfach verwendbares und bearbeitbares Objekt gemacht werden, welches sich in eine der vorhandenen oder in einer neuen Bibliothek ablegen lässt. Dort steht es dann sitzungsübergreifend zur Verfügung

Wichtig ist das Suchen von Symbolen in der Zeichnung und die Ersetzung durch andere Symbole oder Texte.

Weiterhin können Stempel oder Wasserzeichen eingefügt werden können, beides selbst gestaltbar.

Zeichnungen können ausgerichtet werden. Außerdem kann zugeschnitten bzw. auf ein Blattformat gebracht werden.  Neue Zeichnungsrahmen , Textfelder usw. lassen sich leicht einbauen.

Wenn nach Textstellen in Zeichnungen gesucht wird, kann das sowohl in der aktuellen Zeichnung oder über ein ganzes Verzeichnis durchgeführt werden. Dazu Revu (extreme) eine leistungsfähige OCR, die auch gescannte Zeichnungen durchsuchbar macht.

Der PDF-Editor bietet für PDF-Dateien sehr solide Möglichkeiten, verschiedene Revisionsstände von Dateien zu vergleichen. Das geht per Stapelverarbeitung aber auch in schwierigeren Fällen per Mehrpunktabgleich.

Wir haben mit extrem speicherintensiven Dateien Vergleiche durchgeführt und waren auch erfolgreich bei auftretenden Skalierungsänderungen.

Stapelbearbeitung, die bestimmte Bearbeitungsschritte über Scripte automatisiert, beherrscht Bluebeam Revu ebenfalls.

Weitere Produkteigenschaften, die wir in Beiträgen demnächst vorstellen werden:
  • Messen von Entfernungen, Flächen, Umfang, Kreis-Durchmesser, Winkel.
  • Berechnungen direkt in einer Tabellenliste, Übergabe an Tabellenkalkulationsprogramme.
  • Montagen von Zeichnungen.
  • Texte  bearbeiten
  • Projektverwaltung, Dateimanagement in Bluebeam Studio
Weitere Informationen finden Sie online unter info@grafex.de oder direkt unter der +49(0)511-78057-0

Website Promotion

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.