Die GPSoverIP GmbH stellt auf der IAA Nutzfahrzeuge 2010 das GPSauge™ IN1 der zweiten Generation vor.

(PresseBox) (Schweinfurt, ) Die GPSoverIP GmbH stellt auf der IAA Nutzfahrzeuge 2010 das GPSauge™ IN1 der zweiten Generation vor. Durch die Möglichkeit, eigene Applikationen (OverIP-Apps) für das Gerät zu programmieren, lässt es sich perfekt auf die Anforderungen jeder Branche individualisieren.
Das GPSauge™ IN1 ist gegenwärtig das einzige mobile Endgerät, welches ausschließlich für den Einsatz in der Telematik entwickelt wurde. Es verfügt über eine Arbeitsebene für den Fahrer und über eine Prozessebene, welche im Hintergrund aktiv ist und permanent Daten mit der Zentrale austauscht. Die GPS Ortung erfolgt dank GPSoverIP innerhalb von Sekunden im PUSH-Verfahren. Zusätzliche Daten werden via DATAoverIP gesendet und empfangen. An insgesamt 4 USB-Anschlüssen lässt sich hierzu zahlreiches Zubehör anschließen, Digitaler Tachograph, CAN-Bus und vieles mehr.
Zur IAA-Nutzfahrzeuge wird den Besuchern nun die zweite Generation vorgestellt. Das Ziel der Entwickler war hierbei, eine bereits ausgereifte Hardware zu perfektionieren. Die Unterschiede zum Vorgänger sind daher marginal. So wurde die GSM-Antenne nun fest in das Gehäuse integriert und leichte Modifizierungen im Innern des Gerätes vorgenommen.
Das eigentliche Highlight sind die OverIP-Apps
Ob Handwerker, Spediteur, Dienstleister, Taxibetrieb oder Kurierdienst: Das GPSauge™ IN1 schafft maximale Transparenz und beschert dadurch jedem Unternehmen betriebswirtschaftliche Vorteile. Um allen Entwicklern und Unternehmen die Möglichkeit zu geben, individuelle Anforderungen umzusetzen, steht eine kostenfreie Schnittstelle zur Verfügung. Diese ermöglicht die Programmierung individueller Software (OverIP-App) für die Zentrale und parallel dazu Anwendungen für das GPSauge™ IN1.
Hierzu André Jurleit, GF der GPSoverIP GmbH
"Das GPSauge™ IN1 wurde konsequent für die Telematik entwickelt. Der Kunde muss keine Kompromisse eingehen, wie beispielsweise beim Smartphone oder einem PDA. Da die Anforderungen an die Hardware branchenübergreifend identisch sind, spielt die individuelle Software für jedes einzelne Unternehmen eine viel wichtigere Rolle. Der Dienstleister benötigt ein umfangreiches Auftragsmanagement, der Spediteur ist auf die Daten vom Digitalen Tachographen angewiesen. Man kann diese Beispielkette ins Endlose führen. Deshalb stellen wir den Entwicklern mit einer dokumentierten API nicht nur ein wertvolles Instrument zur Verfügung, sondern wir fördern deren Engagement zusätzlich durch einen virtuellen Laden auf unserer Internetseite dessen Sortiment an OverIP-Apps Woche für Woche wächst. Durch das Zusammenspiel einer ausgereiften und kompromisslosen Hardware in Verbindung mit der offenen Schnittstelle ist der Weg für die breite Masse geebnet."
GPSoverIP GmbH auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover vom 23.-30. September
Halle 24, Stand C01

GPSoverIP GmbH

Die GPSoverIP GmbH ist ein junges, erfolgreiches Unternehmen und liefert praxisnahe Technologien und Lösungen rund um die Telematik. Die gesamte Entwicklung und ein Großteil der Produktion ist made in Germany. Mit den Webdiensten GPSoverIP und DATAoverIP markiert die GPSoverIP GmbH den Stand der Dinge, zeigt zudem regelmäßig neue Innovationen und gibt dadurch Impulse für den gesamten Markt. Mit dem GPSauge, dem ersten Out-of-the-box Produkt für den Telematikmarkt, machte die junge Truppe 2003 erstmals auf sich aufmerksam. Mittlerweile gehören die Produkte der GPSoverIP GmbH zu den meist verkauften Telematiklösungen weltweit. Einer der Gründe für den erfolgreichen Durchmarsch stellt die große Kooperationsbereitschaft und die gelebte Philosophie einer offenen IT-Welt dar. Zahlreiche Dritthersteller setzen bereits auf die offenen API's auf, und tragen mit zusätzlichen Entwicklungen dazu bei, dass jede Branche GPSoverIP-fähige Hardware einsetzen kann. Zu den Zielgruppen zählen Unternehmen jeder Größe wie Speditionen, Kurierdienste, Taxiunternehmen, Omnibusbetriebe, Handwerksbetriebe, Autohersteller und viele mehr.

Zahlreiche Auszeichnungen bestätigen die herausragende Stellung des Unternehmens:

- Convergators' Award 2006, 2007, 2008

- Innovationspreis 2007, 2008

- Deutscher Internetpreis 2007

Mehr Informationen zur GPSoverIP GmbH finden Sie unter www.GPSoverIP.de und www.GPSauge.de


Weiteres Pressematerial sowie druckfähige Bilder können angefordert werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.