Wirtschaftlich dank Premium Werkserneuerung von Goodyear Dunlop

Runderneuerungsprogramm CEX von Goodyear Dunlop reduziert Kosten deutlich

(PresseBox) (Hanau, ) Die Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH hat in den vergangenen Jahren ihr Angebot von Lkw-Reifen der Marken Goodyear und Dunlop überarbeitet. Das Ergebnis sind Reifen, die deutlich weniger Kraftstoff verbrauchen oder eine höhere Laufleistung besitzen. Erzielt wurden diese Leistungseigenschaften unter anderem durch neuartige Karkasskonstruktionen, die für eine Laufleistung von bis zu einer Million Kilometer ausgelegt sind. Aus diesem Grund bietet Goodyear Dunlop nun das Casing Exchange Programm (CEX) für Karkassen der Marken Goodyear und Dunlop an. Neben höheren Karkassankaufspreisen überzeugt CEX mit noch niedrigeren Kosten und einer qualitativ hochwertigen Premium Werkserneuerung.

Die Runderneuerung von Lkw-Reifen wird bei Goodyear Dunlop als wesentlicher Teil eines Reifenlebens angesehen. Deswegen bietet das Unternehmen mit seinen NextTread- und TreadMax-Produkten eine hochwertige Werkserneuerung an. Die Runderneuerung an sich spart Transportunternehmen schon bares Geld, da die Kosten für einen runderneuerten Reifen niedriger sind als für einen Neureifen. Mit CEX geht Goodyear Dunlop einen Schritt weiter und senkt die Betriebskosten erneut. Kunden, die CEX nutzen, erhalten für ihre alten Karkassen der Marken Goodyear und Dunlop mehr Geld, wenn sie gleichzeitig neue NextTread- oder TreadMax-Reifen bestellen.

Durch die höheren Karkassankaufspreise und die Nutzung von NextTread- bzw. TreadMax-Produkten lassen sich mit dem CEXProgramm beim Austausch von vier Goodyear Marathon LHD II in der Größe 315/80 R 22.5 gegenüber dem Kauf von vier Neureifen des gleichen Modells über 500 Euro sparen. Der Kunde erhält so praktisch einen Reifen kostenlos. Dank dem hohen Qualitätsstandard der Werkserneuerung von Goodyear Dunlop besitzen die runderneuerten Reifen die gleichen Leistungseigenschaften wie Neureifen.

Dank dem CEX-Programm können Flottenkunden und Fuhrparkbetreiber ihre Betriebskosten weiter senken und gleichzeitig auf Grund der hervorragenden Produkteigenschaften der Premium Werkserneuerung von Goodyear Dunlop die Wirtschaftlichkeit steigern.

Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH

Die Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH ist Teil des weltweit agierenden Reifenherstellers Goodyear. Das Unternehmen beschäftigt in Deutschland rund 7.300 Mitarbeiter an insgesamt sieben Standorten und betreibt hier unter anderem sechs Produktionsstätten sowie ein Zentrum für Forschung und Entwicklung. Darüber hinaus koordiniert es die Logistikaktivitäten der Unternehmensgruppe für den europäischen Raum. Zum Konzernportfolio gehören die Reifenmarken Goodyear, Dunlop, Fulda, Pneumant, Sava und Debica. Die europäischen Erstausrüstungsaktivitäten des Konzerns werden ebenfalls aus Deutschland heraus gesteuert. Die ebenfalls angeschlossene GD Handelssysteme GmbH bietet als Systemgeber Servicedienstleistungen für ein bundesweites Netzwerk von rund 930 Reifenfachhandelsbetrieben an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.