onOne Genuine Fractals 6 Pro

(PresseBox) (Venlo, ) Mit GenuineFractals 6 Professional können Bilddateien ohne Verlust von Schärfe oder Details auf bis zu 1000 % vergrößert werden. Es kann als Plug-In für Adobe Photoshop, Photoshop Elements und Lightroom sowie Apple Aperture genutzt werden. Bilddateien können auflösungsunabhängig und verlustfrei komprimiert und gespeichert werden. Zu den neuen Features der Version 6 zählen die Keilrahmen-Funktion zum Bedrucken von Leinwänden, die Kachel-Funktion für den Posterdruck sowie die Stapelverarbeitung. Zusätzlich werden CMYK-Dateien für den professionellen Druck unterstützt.

Kein Verlust an Schärfe oder Detail: GenuineFractals ist seit langem etablierter Industriestandard für Bildskalierungen und wird in der Foto- und Druckbranche für seine Fähigkeit geschätzt, Bilder ohne den normalerweise zu erwartenden Schärfen- und Detailverlust auf bis zu 1.000 % zu vergrößern. Die patentierten, fraktalbasierten Interpolationsalgorithmen arbeiten schneller und präziser als alle anderen Verfahren.

Zuschneiden und Skalieren in einem Schritt: Mit GenuineFractals 6 Professional können auflösungsunabhängige Dateien im .STN-Format gespeichert und beim Öffnen auf eine beliebige Größe zugeschnitten und skaliert werden. Bilddaten werden in diesem Format verlustfrei komprimiert, was Speicherplatz und Übertragungsbandbreite reduziert.

Leinwand bedrucken: Die neue Keilrahmen-Funktion erleichtert das Drucken auf Leinwände, in dem sie die Randbereiche des Bildes spiegelt oder streckt. So können die Ränder später problemlos um den Keilrahmen gelegt werden, ohne dass Bereiche des eigentlichen Bildes verloren gehen.

Integration in Lightroom und Aperture: Das Gros der Fotografen arbeitet nicht ausschließlich mit Bildbearbeitungsprogrammen wie Photoshop oder Photoshop Elements, sondern nutzt verstärkt RAW-Konverter wie Lightroom und Aperture. GenuineFractals 6 Professional lässt sich nun nahtlos in diesen Workflow integrieren und kann direkt aus Lightroom und Aperture gestartet werden.

Systemanforderungen

Windows

- Windows XP SP 2, Vista und Windows 7
- Kompatibel mit 64-bit-Betriebssystemen
- Prozessor: 1GHz oder schneller, Pentium 4 oder äquivalent (Intel Core Duo oder schneller empfohlen)
- Arbeitsspeicher (RAM): 512 MB (1 GB oder mehr empfohlen)
- Verfügbarer Platz auf der Festplatte: 4 GB
- Anzeige: 1024 x 768 oder höher
- Plug-In für Photoshop CS2 (v9.0.2), CS3, CS4, CS5 (64-bit)
- Photoshop Elements 4 oder neuer
- Die Nutzung mit Lightroom erfordert eine zusätzliche Installation von Photoshop CS2, CS3, CS4, CS5 oder Lightroom 2 oder neuer
- Internetverbindung und Flash Player 8 für Tutorials
- Microsoft .Net Framework 2.0
- DVD-Laufwerk

Mac

- Mac OS X (10.4.4, 10.5 10.5 oder neuer)
- Kompatibel mit 64-bit-Betriebssystemen
- Prozessor: Universal Binary - unterstützt PowerPC & Intel-Prozessoren
- Arbeitsspeicher (RAM): 512 MB (1 GB oder mehr empfohlen)
- Verfügbarer Platz auf der Festplatte: 4 GB
- Anzeige: 1024 x 768 oder höher
- Plug-In für Photoshop CS2(v9.0.2), CS3, CS4, CS5 (64-bit)
- Photoshop Elements 4 oder neuer
- Die Nutzung mit Lightroom erfordert eine zusätzliche Installation von Photoshop CS2, CS3, CS4, CS5 oder Lightroom 2 oder neuer
- DVD-Laufwerk

Globell B.V.

Globell B.V. ist ein Unternehmen mit Sitz im niederländischen Venlo und Tochter der am Prime Standard notierten net AG aus Koblenz. Als Publisher von Marken wie X-OOM und Schule total sowie als Republisher der deutschen Version von WinZip ist Globell ebenso bekannt wie für die Vermarktung der Datacolor-Produkte im deutschsprachigen Europa.

Bei Globell geht es stets darum die tägliche Arbeit am PC zu erleichtern. Effektivität, Zuverlässigkeit und einfachste Bedienung sind hier die Attribute, die das Softwareangebot auszeichnen.

www.globell.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.