iLitfass: Mobiler Kleinanzeigendienst für das iPhone derzeit kostenlos

iPhone App von Glanzkinder steckt einen ganzen Trödelmarkt in die Tasche

(PresseBox) (Köln, ) Die "Taschentrödel"-App von Glanzkinder (www.app-programmierung.com) sammelt Kleinanzeigen aller Art und eröffnet auf diese Weise ein Schnäppchengeschäft direkt im iPhone. Im Rahmen einer Promo-Aktion ist das Einstellen eigener Kleinanzeigen bis auf Widerruf umsonst. So kann jeder verkaufen, was dringend einen neuen Besitzer finden soll. Alle Inserate lassen sich nach dem Einstellen vier Wochen lang online abrufen.

Interessenten finden auf der Startseite der App stets die neuesten Angebote - mit Foto, Headline, Beschreibung und Preisangabe. Gleichgültig, ob es um Elektronikgeräte, Fahrzeuge oder Kunstwerke geht: Bei iLitfass lässt sich über kurz oder lang fast immer ein passendes Angebot finden. Automatisch wird die Distanz zum Anbieter angezeigt - das kann wichtig werden, falls das Produkt besichtigt oder selbst abgeholt werden soll. Ansonsten gestattet iLitfass natürlich, per E-Mail oder Telefon Kontakt mit dem Inserenten aufzunehmen, um alle Details für den Kauf zu besprechen. Der Deal findet direkt zwischen Verkäufer und Käufer statt: Weitere Provisionen fallen nicht an.

iLitfass macht den Bestand an Kleinanzeigen durch verschiedene Kategorien wie "Auto", "Büro", "Elektronik", "Bücher", "Musik", "Spielekonsolen", "Sammler", "Schmuck", "Fahrrad", "Kinder" oder "Computer" übersichtlicher. Hinzu kommt die Suchfunktion. Sie führt entweder eine Volltextsuche innerhalb der Kleinanzeigen durch oder sucht gezielt nach einem Postleitzahlenbereich, um die hier angebotenen Anzeigen auf den Schirm zu holen.

Wer selbst eine Kleinanzeige aufgeben möchte, erledigt das komplett mit dem iPhone in der Hand. Schnell werden zwei, drei Fotos mit der Kamera geschossen, ein Text wird getippt und schon kann die Kleinanzeige online gehen. Sie bleibt einen Monat lang "auf der Litfass-Säule".

In Ausgabe 02-10 des iPhone&Co-Sonderheftes wurde die App mit der Höchstbewertung von 5 Sternen prämiert. Heinz Ingensiep, Geschäftsführer der Glanzkinder GmbH & Co. KG: "Normalerweise kostet es 79 Cent, um eine neue Kleinanzeige mit iLitfass aufzugeben. Diese Gebühr wird in der Standard-Version als In-App-Purchase bezahlt. Im Zuge einer aktuellen Promotion kann aber jeder Anwender mit der aktuell im App Store angebotenen Version 1.3 neue Kleinanzeigen kostenfrei einstellen."

Die App iLitfass kann im App Store kostenfrei heruntergeladen werden: http://itunes.apple.com/...

Glanzkinder GmbH

Glanzkinder ist ein führendes App-Systemhaus und seit der Beta-Phase Mitglied im iPhone Developer Programm. Das Unternehmen mit Niederlassungen in Köln, Krefeld, München und Kapstadt bietet Konzeption, Design und Entwicklung von mobilen Applikationen für die Plattformen iPhone, iPod touch, iPad und Android an. Thematische Schwerpunkte sind hierbei: News Apps (auf Wunsch auch mit redaktionellem Konzept und Start-Content), multimediale, interaktive E-Books oder eMags als Apps, Apps für das Messemarketing sowie weitere Business-Anwendungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.