• Pressemitteilung BoxID 470039

Türen-Planer App für iPad und iPhone von JELD-WEN

Neue Türen braucht das Land

(PresseBox) (Köln, ) Mittlerweile gibt es bekanntlich für nahezu alle Bereiche des täglichen Lebens die passende App. Themen wie Einkaufen, Musik, Reisen und Entertainment sind nur einige Bereiche in denen Apps Fuß gefasst haben und unser tägliches Leben bereichern.
Auch das Thema Bauen und Einrichten ist dank neuer Applikationen für den mobilen Menschen von immer größer werdendem digitalem Interesse. Ein herausragendes Beispiel ist die neue Türen-Planer App für iPhone und iPad aus dem Hause des weltweit größten Herstellers von Fenstern und Innentüren – JELD-WEN.

Mit der App "JELD-WEN Türen-Planer" können Nutzer Ihre Innenräume inklusive der alten Türen fotografieren und mit wenigen Touches gleichsam eine neue Tür in Ihr Wohn- oder Esszimmer einfügen. Alternativ kann der User ein vielleicht schon vorhandenes Foto aus seinem Bildarchiv wählen oder auch eine Reihe von vorgegebenen Beispielräumen für die Simulation nutzen. Alles in Allem vergehen keine 20 Sekunden von der Aufnahme bis zum „Einbau“ der neuen Tür.

All dies geschieht sehr elegant und mit einer Reihe von Zusatzoptionen, die es dem interessierten Verbraucher leichter machen sollen, sich für eines der Modelle aus dem umfangreichen JELD-WEN Sortiment zu entscheiden.

Besonders hilfreich ist dabei eine integrierte Stil- bzw. Typberatung. Der User wählt aus einer Auswahl von Bildern einfach diejenigen aus, die ihm am besten gefallen. Hierbei geht es beispielsweise um Wohnstile, Jahreszeiten, Materialien sowie Landschaften. Am Ende des Vorgangs bekommt der User ein Feedback zu seinem „Türentyp“ sowie eine Auswahl von dazu passenden Innentüren. Allein dieser Test ist es wert, diese von den Spezialisten für App-Programmierung Glanzkinder realisierte App herunter zu laden – gerade die weiblichen User werden diesen Service zu schätzen wissen.

Über zwölf Millionen Menschen in Deutschland besitzen Smartphones mit einem der beiden gängigsten Betriebssysteme: Android oder iOS (iPhone). Weitere 1,5 Millionen nutzen Tablets wie das iPad. Diesem Markt will sich JELD-WEN öffnen und auch im Bereich der Kommunikation mittels mobiler Anwendungen seinen Anspruch deutlich machen. Um noch mehr User mobil erreichen zu können, wird der Türen-Planer im 2. Quartal 2012 auch als Android-App zur Verfügung stehen.

Die JELD-WEN Türen-Planer App kann im App-Store kostenlos heruntergela-den werden und verspricht ein sehr erfolgreiches Instrument zur Kundenge-winnung im B2B-Bereich zu werden. App-Store-Link:
http://itunes.apple.com/...

Über JELD-WEN Door Solutions:
JELD-WEN Door Solutions (http://www.jeld-wen.com) ist Teil der JELD-WEN Door Solutions bietet als führende Unternehmensgruppe für die Her-stellung und den Vertrieb von Türen in Europa landesspezifisch ein umfassendes Portfolio an Innentüren und Haustüren – vom Standardprodukt für den Do-It-Youselfer über hochwertige Trend- und Designtüren bis hin zu technischen Türen für höchste Ansprüche z. B. an Brand-, Rauch-, Schall-, Strahlenschutz oder Sicherheit im Objektbereich. JELD-WEN Europe hat seinen Hauptsitz im dänischen Løgstør, betreibt über 20 Produktionswerke in 12 Ländern und beschäftigt mehr als 6.000 Mitarbeiter. In Deutschland beschäftigt JELD-WEN Door Solutions (http://www.jeld-wen.de) über 900 Mitarbeiter an vier Standorten und vermarktet Innentüren über den Holz- und Baufachhandel, Baumärkte sowie im privaten und öffentlichen Objektbau.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer