+++ 811.409 Pressemeldungen +++ 33.725 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Interaktive App "The ? Book" schafft Multimedia-Kunstwerk aus Buch und Rockalbum

Glanzkinder realisiert iOS Projekt für ProgRock-Band Seven Steps To The Green Door

(PresseBox) (Köln, ) Die interaktive iPhone™ App zum Rock-Konzeptalbum und Buch "The ? Book" der progressiven Crossoverband Seven Steps To The Green Door vereint Musik und Story des Albums auf ungewöhnliche Weise. Nutzer erleben die polarisierende Story in der Rolle des Hauptdarstellers Samuel. Wie er können sie dem "leeren Raum" nur entkommen, indem sie die Türen im Labyrinth finden und - in der richtigen Reihenfolge! – öffnen und dabei neue Musik "freispielen". So werden Musik und Geschichte (als E-Book) mit Reiz und Spannung eines Spiels verknüpft.

Seven Steps To The Green Door ist eine angesehene Rockband bei der (Ex-) Mitglieder von u.a. Stern-Combo Meißen, Toxic Smile oder Flaming Row spielen. Ihre iPhone™ App kann kostenlos im Apple App Store™ heruntergeladen werden. Die voll zweisprachig (Deutsch/Englisch) spielbare App verschmilzt Mobile Game-Aspekte mit der Musik und den Worten von Autor Thoralf Koss zu einem besonderen Erlebnis. Unverzichtbar für Freunde anspruchsvoller Rockmusik und origineller Apps.

Kostenloser Download von "The ? Book": http://itunes.apple.com/...

Mehr Infos zur Band:
http://www.ssttgd.de
https://www.facebook.com/...

Video zum Album:
http://www.youtube.com/...

Website Promotion

Über die Glanzkinder GmbH

Suchen Sie noch (nach exzellenter App-Programmierung) oder glänzen Sie schon?
Glanzkinder ist ein führendes Softwarehaus für das Mobile Business und einer der Pioniere in Deutschland bei der Entwicklung von begeisternden Mobile Apps. Zu den Kunden der Glanzkinder GmbH zählen beispielsweise Apple Premium Reseller, babywalz, Bertelsmann, General Electric, Hexal, Merck, Mercedes Benz Nutzfahrzeuge, Würth Elektronik, Universal Music oder der ZVEI. Das Unternehmen mit Niederlassungen in Köln, Frankfurt/M und München ist auf hochwertige Business Apps spezialisiert und bietet neben Konzeption, Design und Individual-Entwicklung von mobilen Applikationen für die Plattformen Android, iPhone™, iPod touch™, iPad™ und Windows 8/RT auch mehrere Produkte an: Allen voran der "PDF Activator" als multimediales Content Management System für die stets aktuelle und mobile Bereitstellung von Broschüren etc. Mehrere App-Baukastensysteme ebnen u.a. Veranstaltern oder Verbänden den schnellen Weg zur eigenen, selbst aktuell gehaltenen App mit besonders attraktivem Preis-/Leistungsverhältnis.
Im Juni 2012 hat die CANCOM AG (www.cancom.de) eine Minderheitsbeteiligung an der Glanzkinder GmbH erworben - 49 Prozent der Anteile an Glanzkinder hält das bedeutende deutsche IT-Systemhaus seither.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.