Glanzkinder-Zentrale jetzt in Köln-Ossendorf

Mehr Raum für Ideen, optimierte Infrastruktur für noch genauere Erfüllung der Kundenbedürfnisse

(PresseBox) (Köln, ) Nach vier Jahren in einem Loft in Köln Ehrenfeld ist das App-Systemhaus Glanzkinder GmbH & Co. KG soeben in neue Räumlichkeiten in der Köhlstraße 10 in Köln-Ossendorf umgezogen. Die neue Adresse im Kölner Westen befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft des Fortbildungszentrums der Handelskammer Köln oder der Köln-Niederlassung von Glanzkinder-Kunde Adolf Würth GmbH & Co. KG sowie unweit des neuen Medienzentrums von Köln. Neben vielen Sendern (Vox, n-tv u.a.) haben sich mit dem "Coloneum " auch viele Studios und deren mediale Zulieferbetriebe in Ossendorf niedergelassen. Köln Ossendorf ist eines der Zentren sowohl der nordrhein-westfälischen wie auch der deutschen Medienlandschaft und bietet ein bestens erschlossenes, auch für Kunden besonders gut erreichbares Umfeld für die Glanzkinder-Zentrale. Eine Haltestelle der KVB findet sich in unmittelbarer Nähe des Gebäudes, die Autobahnen A1 und A57 liegen unweit, der Flughafen Köln/Bonn ist in ca. 20 Minuten erreichbar.

Die räumliche Veränderung wurde unter anderem durch das dynamische Wachstum der Mobilspezialisten Glanzkinder erforderlich. Seit dem Start des Geschäftsfeldes App-Programmierung im Jahr 2008 konnte die Anzahl der Kunden und der für sie konzipierten und umgesetzten Apps (heute insgesamt über 300 realisierte Apps) kontinuierlich ausgebaut werden. Dem dadurch bedingten, auch personellen Wachstum begegnet das Unternehmen jetzt mit dem Umzug in die helleren, freundlichen Räumlichkeiten des im Jahr 2010 kernsanierten, fünfgeschossigen Bürohauses in der Köhlstraße, wo Glanzkinder eine halbe Etage bezieht. Das Systemhaus beschäftigt heute 28 Mitarbeiter, darunter zwölf iOS Entwickler für die Plattform iOS (iPhone, iPad / iPod), vier Android-Entwickler, zwei Designer, eine eigene Redaktions- und Research-Abteilung sowie einen Conceptioner. Glanzkinder unterhält Niederlassungen in Frankfurt/M. und München (Hamburg u. Berlin in Planung).

Glanzkinder GmbH

Suchen Sie noch (nach exzellenter App-Programmierung) oder glänzen Sie schon?
Glanzkinder ist ein führendes App-Systemhaus und seit der Beta-Phase Mitglied in Apples iPhone Developer Programm. Kunden sind oder waren beispielsweise Apple Premium Reseller, babywalz, Bertelsmann, e-WOLF, General Electric, IFH, Mercedes Benz, Suzuki, Würth Elektronik oder der ZVEI. Das Unternehmen mit Niederlassungen in Köln, Frankfurt/M und München (Hamburg im Aufbau) bietet neben Konzeption, Design und Entwicklung von mobilen Applikationen für die Plattformen iPhone™, iPod touch™, iPad™ und Android auch App Promotion an: App Store Optimization (APO), Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (von den wichtigen App Store-Beschreibungstexten über die Presseinfo bis zum Interview auf Geschäftsführungsebene) sowie Werbekampagnen (Online und Print). Glanzkinder bietet App Promotion in mehreren Abstufungen an - vom Basis-Paket bis hin zur Erreichung garantierter Mindestpositionen in den App Store Charts.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.