+++ 812.049 Pressemeldungen +++ 33.737 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Neue Website mit onion.net in nur 3 Wochen

(PresseBox) (Dortmund, ) onion.net bringt die Unternehmenswebsite von cloudworx4u, Berater und Implementierer für die Microsoft Cloud-Services, in nur 3 Wochen an den Start. Durch konsequente Trennung von Inhalt, Struktur und Design konnte das Content Management System als perfekte Lösung für einen schnellen und individuellen Live-Gang der neuen Website einmal mehr überzeugen.

Modellgesteuerte Lösung ermöglicht ehrgeiziges Vorhaben

Die von Microsoft ausgezeichneten Cloud-Spezialisten cloudworx4u hatten sich ein ehrgeiziges Ziel gesteckt: Innerhalb von nur drei Wochen, nachdem die Geschäftsidee geboren war, sollte die neue Website im individuellen Design online sein. Das Design wurde ganz bewusst nach den Prinzipien der aktuellen Microsoft Bedienoberflächen gestaltet, um die Nähe zum Cloud-Betreiber auch optisch zu unterstreichen. Kaum ein CMS schien für einen solch knappen Zeitrahmen geeignet. Wenn bereits viel Aufwand in die Umsetzung des individuellen Designs fließt, bleibt nicht mehr genügend Zeit für die initiale Content Erstellung und Qualitätssicherung. Nicht so bei onion.net: »Unsere modellgesteuerte Lösung setzt auf die konsequente Trennung von Inhalt und Design. Dadurch war es möglich ein völlig frei gestaltetes Layout über ein vorhandenes Content Modell zu legen, das sich bei unserem Partner faden.its bereits in mehreren Kundenprojekten bewährt hatte«, erklärt Bernd Burkert, Produktmanager von onion.net. Spätere Erweiterungen des Content Modells bleiben jederzeit möglich. Das ist eine besondere Stärke des onion.net Prinzips.

Ein Online-Vertriebskanal, der mitwächst

Erste Überlegungen in der Gesellschafterrunde, mit einem einfachen Open Source CMS an den Start zu gehen, wurden daher auch schnell wieder verworfen. Die Aufwände für eine pixelgenaue Umsetzung des gewünschten Designs ließen sich kaum abschätzen und das Risiko neue Anforderungen später nicht umsetzen zu können erschien zu hoch. onion.net ist für cloudworx4u das ideale Werkzeug um die weitere Entwicklung der Unternehmensidee zeitnah im Web erlebbar zu machen. Nicht nur der schnelle Live-Gang der Website, sondern auch die Flexibilität des CMS sorgen für Begeisterung beim Kunden: »Wir entwickeln unser Angebot ja praktisch täglich weiter und dank onion.net kann unsere cloudworx4u-Website als wichtigster Vertriebskanal einfach mitwachsen«, lobt Ulrich Faden, Mitgesellschafter und CEO von cloudworx4u. Als Solution-Partner von onion.net konnte er mit der faden.it services gmbh bereits einige positive Projekterfahrungen sammeln und vertraut auch in Zukunft weiter auf onion.net.

Zur Website von cloudworx4u: http://www.cloudworx4u.com

Haben auch Sie Interesse, Partner von onion.net zu werden oder möchten Sie mehr über das moderne CMS erfahren? Kontaktieren Sie uns hier: http://onion.net/kontakt

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.