Genius Project integriert SAP, Oracle, Microsoft und Salesforce

Per iBolt-Technologie integriert Genius Project Unternehmensanwendungen schnell und kosteneffektiv

(PresseBox) (Lindau (Bodensee), ) Der Hersteller der mehrfach ausgezeichneten Projektmanagement-Lösung Genius Project bietet eine Integration mit gängigen Unternehmensanwendungen, darunter SAP, Oracle, Microsoft Sharepoint, Microsoft Project, Lotus Notes und Salesforce. Mit über 100.000 Kunden gehört Salesforce zu den führenden Cloud Computing Business Application Providers. SAP gab im Januar 2012 die Zahlen aus dem vergangenen Jahr und somit einen Rekordgewinn bekannt. Wie Europas größter Softwarehersteller auf der Jahresbilanz 2012 bekannt gab, beträgt der Gewinn 2011 fast doppelt so viel wie im Vorjahr 2010. Genius Inside möchte seinen Kunden die Möglichkeit bieten, ihre Projekte noch effizienter und vor allem unter Rücksicht der eingesetzten Business Plattform zu managen. Mit der neuen Integration können Projektleiter Workflows zwischen den einzelnen Anwendungen erstellen. Ferner gibt der Softwarehersteller bekannt, dass die durch iBOLT Technologie genutzte Integration mehr Produktivität und Zeitersparnis verspricht und die Datenverarbeitung rationalisiert.

„Abgesehen davon, dass wir unseren Kunden erstklassige Produkte bieten möchten, damit ihre Projekte ein voller Erfolg werden, ist es uns ein besonderes Anliegen, dass unsere Kunden ihre Projektarbeit mit dem vollen Komfort managen können“, sagt Dr. Norbert Hueber, Entwicklungsleiter bei Genius Inside Deutschland. „Hierzu gehört meines Erachtens auch die Möglichkeit, dass sich eine Projektmanagement-Software möglichst unauffällig, d.h. ohne hohen Implementierungsaufwand, Zeit- und Kostenaufwand sowie ohne Codes und Programmierungen, in die gewohnte Umgebung anpasst“.

Laut Genius Inside liegen die Vorteile der Premium Projektmanagement-Software Genius Project im Vergleich zu herkömmlichen PM-Lösungen auf der Hand - die Integrationsmöglichkeit, die Genius Project bietet, hat den Vorteil, dass eine unternehmensweite Dateneinheitlichkeit sowie maximale Entwicklungsflexibilität geboten wird. Darüber hinaus sind Unternehmensabläufe, Kommunikation, Verwaltung und Überwachung out-of-the-box verfügbar. Genius Project bindet das CRM mit ein und bietet hierfür eine umfassende Ansicht auf Kundenstatus, aktuelle Projekte und Kundenhistorie. Im ERP-Bereich bietet Genius Project nicht nur Projektvorlagen, Ansichten des Projektstatus und eine detaillierte Projektverfolgung in Echtzeit, sondern auch Meilensteinpläne und detaillierte Berichte und Analysen von Projektbereichen oder -Phasen. Mehr Information zur Integration von Unternehmensanwendungen finden Sie unter: http://www.geniusinside.de
Diese Pressemitteilung posten:

Über Genius Inside AG - Niederlassung Deutschland

Genius Inside wurde 1997 gegründet und entwickelt seither Projektmanagement-Software, die der Verbesserung der Projektauswahl, Planung, Personalbesetzung, und Durchführung sowie Verfolgung der Projekte dient. Über 60.000 Benutzer aus über 600 Unternehmen setzen die bewährten Web- und IBM Lotus Notes basierten Lösungen von Genius Inside weltweit ein. Genius Inside mit Niederlassungen in Europa und Nordamerika wird zusätzlich von einem globalen Partner Netzwerk unterstützt.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer