GEA Bock verstärkt sein Vertriebsteam für Deutschland

(PresseBox) (Frickenhausen, ) GEA Bock intensiviert die Vertriebsaktivitäten im Heimatmarkt und stockt seine Vertriebsmannschaft für Deutschland zum Januar 2012 auf.

Neben Berthold Schnase, der bereits seit 2006 bei Bock als Gebietsverkaufsleiter für den Vertrieb von Bock Verdichtern für stationäre Anwendungen verantwortlich ist, werden sich zukünftig zwei weitere Mitarbeiter um die Betreuung der inländischen Bock Kunden kümmern.

Bei den beiden neuen Mitarbeitern handelt es sich um Frank Alisch und Daniel Gohl. Gohl war zuvor im Außendienst der GEA Küba GmbH für die Kundenbetreuung in Ost-Deutschland zuständig. Frank Alisch war bei GEA Bock bis dato als Anwendungstechniker für den deutschsprachigen Raum zuständig. Zukünftig werden die beiden Kollegen Berthold Schnase speziell bei der Betreuung inländischer Kälte- und Klima-Anlagenbauer unterstützen.

GEA Refrigeration Technologies

Das 1932 in Stuttgart gegründete Unternehmen Bock stellt Kompressoren und Aggregate für die stationäre und mobile Kühlung sowie die Klimatisierung her und ist für seine Qualitätsprodukte weltweit bekannt. Die Produkte kommen ausschließlich im gewerblichen und industriellen Umfeld zur Anwendung.

Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 330 Mitarbeiter und unterhält Produktionsstandorte in Tschechien, Indien und China.

Seit 31.03.2011 gehört Bock zum Segment Refrigeration Technologies der GEA Group AG.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.