Weltneuheit auf der Eurobike 2005:

GARMIN Edge setzt Meilenstein bei GPS-Trainingscomputern für Radsportler

(PresseBox) (Gräfelfing/Friedrichshafen, ) Garmin, führender Hersteller von Navigationsgeräten, präsentierte heute auf der Eurobike in Friedrichshafen eine Weltneuheit für den Radsport. Garmins Edge ist der erste GPS-Trainingscomputer speziell für Freizeit- und Profi-Radsportler. Mit dem elektronischen Trainingspartner kann man eine Vielzahl an Kenngrößen überwachen. Edge misst Trittfrequenz, Puls, Zeit, Tempo sowie GPS-genau Distanz, Höhe, Höhenprofile, Steigungen und Gefälle und kalibriert sich automatisch. Gespeicherte GPS-Daten wie Höhenangaben und gefahrener Streckenverlauf können auf eine topgrafische Karte übertragen und so auf einfache Weise alle Aspekte des Trainings analysiert werden. Das Gerät hat ein kompaktes, wasserdichtes Gehäuse und wiegt nur 88 Gramm. Edge gibt es in drei Versionen: als Edge 205, als Edge 305HR und als Edge 305 CAD. Die Edge-Produktreihe basiert auf der erfolgreichen Forerunner-Serie für das Lauftraining, für die Garmin mit dem ISPO-Award 2005 ausgezeichnet wurde. Garmin zeigt den Edge weltweit erstmals auf der Eurobike in Halle 5, Stand 201.

Edge ist der ideale Fitnesspartner für alle Radsportler, ob für die Freizeittour oder fürs Wettkampftraining und bietet umfangreiche, vom Benutzer konfigurierbare Funktionen zur Leistungsüberwachung. Deutliche Anwendervorteile bringt die exakte GPS-Distanzmessung. Präzision gewährleistet die neueste GPS-Technologie der 3. Generation, ein leistungsstarker SiRFstar III-Chip mit hoher Empfindlichkeit, der eine genaue und schnelle Positionsbestimmung selbst unter schwierigen Empfangsbedingungen erlaubt.

Einfache Bedienung
Die Bedienung ist trotz Funktionsfülle einfach und logisch, auch kann ein Benutzer bis zu acht verschiedene Datenfelder im Display individuell in Größe und Anordnung anpassen. Die attraktiven und wasserdichten Edge werden einfach am Vorbau oder Lenker angeklippt. Der Pulmesser bzw. der Geschwindigkeits- und Trittfrequenzsensor nutzen eine codierte drahtlose Übertragung. Störeinflüssse (z. B. von anderen Rad- oder Pulscomputern) sind ausgeschlossen.

Üppiger Datenspeicher
Im Protokollspeicher werden bis zu 13 000 Datenpunkte mit geografischer Position, Zeit, Höhe sowie Trittfrequenz und Puls aufgezeichnet, die permanent abgelesen und später auf dem PC ausgewertet werden können. Hier lassen sich alle Trainingsdaten auch in Bezug zum gefahrenen Straßenverlauf (=Track) und Höhenprofil setzen und so Schlüsse im Hinblick auf Fahrstrategie oder Trainingszustand gezogen werden.

Drei Modelle für angepassten Einsatzzweck
Mit drei Modellen startet die Edge-Produktreihe: Edge 205; Edge 305 HR mit Pulsmesser; Edge 305 CAD mit Geschwindigkeits/Trittfrequenz-Sensor. Dieser wird an der hinteren Kettenstrebe angebracht und kalibriert sich automatisch! Jedes der 305-Modelle kann separat entweder mit Puls- oder Geschwindigkeits/Trittfrequenz-Sensor nachgerüstet werden. Die „Training Center“-Software gehört bei allen Modellen zum Lieferumfang.

„Edge ist der ideale Fitnesspartner für alle Radsportler - gleich ob diese eine entspannende Wochenendtour machen oder an einem Rennen teilnehmen möchten“, so Susanne Crefeld, Marketingleiterin des Garmin-Exklusiv-Distributors in Deutschland, GPS GmbH in Gräfelfing. „Unsere Neuheit bietet sehr umfangreiche, vom Benutzer selbst konfigurierbare Funktionen und eine integrierte Leistungsüberwachung, die den Sportler dabei unterstützt, die nächste Stufe in seinem persönlichen Trainingsprogramm zu erreichen.“

Edge verfügt über viele innovative Funktionen
• Trainingsprogramme: Erstellung mehrstufiger Trainingsprogramme nach Zeit, Entfernung, Kalorienverbrauch oder Puls. Aufstellung von Trainingszielen nach Geschwindigkeit, Kalorienverbrauch, Trittfrequenz und Puls (nur bei Edge 305CAD bzw. 305HR).
• Virtual Partner: Fahren im Team mit einem virtuellen Trainingspartner, der kontinuierlich für Feedback sorgt. Es wird ein digitaler Fahrer (mit dem gewünschten Tempo) in Bezug zum wahren Tempo des Benutzers angezeigt und gemeldet, ob dieser schneller oder langsamer als das gewünschte Tempo ist.
• Routen: Diese neue Funktion gestattet es, gegen eine aufgezeichnete Route zu fahren und an jedem Punkt der Route zuvor festgelegte Geschwindigkeiten zu vergleichen oder auf einer ganz neuen Strecke zu navigieren. Die Funktionen für Routen und Virtual Partner können kombiniert werden: So kann gegen einen virtuellen Gegner gefahren werden, dessen Geschwindigkeit sich bei Steigungsstrecken und bei schwierigen Kurven ändert.
• Radcomputer: Auf dem Display des konfigurierbaren Radcomputers werden bis zu acht verschiedene Datenfelder angezeigt. Die Benutzer können die Größe und die Platzierung der Datenanzeige im Display einstellen.
• Auto Pause: Die Zeitmessung wird automatisch gestoppt, wenn die Fahrgeschwindigkeit unter einen voreingestellten Schwellenwert sinkt.
• Warnmeldungen: Das Programm gibt einen Warnton aus, wenn die Werte für Geschwindigkeit, Trittfrequenz oder Puls einen Grenzwert über- bzw. unterschreiten. Es kann auch eine Warnmeldung ausgegeben werden, wenn ein voreingestellter Zeitraum überschritten ist oder eine bestimmte Entfernung zurückgelegt wurde.

Preise und Verfügbarkeit
Garmin Edge 205, 305HR und 305CAD sind ab dem vierten Quartal 2005 im Fachhandel und bei den autorisierten Garmin-Händlern zu den unverbindlichen Preisempfehlungen von 279,00 EUR (Edge 205) und 399,00 EUR (Edge 305 HR und 305 CAD) verfügbar. Zusätzlich gibt es die Kombination von Edge 305HR und Edge 305 CAD zu einem Preis von 449,00 EUR. Zum Lieferumfang aller Geräte gehören: Radmontagesatz, USB-Kabel für PC-Anschluss, Netzladegerät, Training Center CD, Bedienungsanleitung und Kurzanleitung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.