RSA Security wählt Steel-Belted Radius® von Funk Software als RADIUS Komponente für den RSA® Authentication Manager

Partnerschaft vereint die besten zweiseitigen Authentifizierungssysteme und RADIUS Server für eine starke Authentifizierungssicherheit in WLAN Netzen

(PresseBox) (Zaventem, Belgien, ) Funk Software, Anbieter von Sicherheitslösungen für den Netzwerkzugang und die Verwaltung von Netzwerk-Richtlinien, gibt bekannt, dass RSA Security eine Lizenz des marktführenden RADIUS/AAA Servers Steel-Belted Radius® für den Einsatz im RSA® Authentication Manager v6.1 erwirbt. Der RSA® Authentication Manager ist eine Software für Unternehmen, die die beidseitige RSA SecurID® Authentifizierungstechnologie unterstützt.

Steel-Belted Radius stattet die RSA Authentication Manager Software mit einem sicheren 802.1X-kompatiblen RADIUS Server aus. Kunden können so einen auf Token basierenden Netzzugang über WLAN, Remote/VPN oder 802.1X Verbindungen einfach verwalten. Steel-Belted Radius ermöglicht es Unternehmen, einheitliche Sicherheitsregeln für den Netzwerkzugang zu etablieren, unabhängig davon, wie sich ein Nutzer mit dem Netz verbindet.

“In Unternehmen verbreiten sich drahtlose Netzwerke rasant und es besteht ein wachsendes Interesse daran, dass Daten in diesen Umgebungen stark geschützt sind,” sagt Karl Wirth, Direktor Produkt Management bei RSA Security. “Die Integration von Steel-Belted Radius von Funk Software in die RSA Authentication Manager Software garantiert unseren Kunden, dass die wertvollsten Unternehmensressourcen im WLAN gesichert sind.”

“Die Stärkung der Netzwerksicherheit steht im Vordergrund bei beinahe allen unseren Kunden,” sagt Johan Custers, Director European Operations von Funk Software. “Unsere Zusammenarbeit mit RSA Security macht es unseren Kunden einfach wie nie, die beidseitige RSA SecurID Technologie in WLANS zu integrieren und von der extrem starken Authentifizierung dieses Systems zu profitieren.”

Der RSA Authentication Manager in Version 6.1 mit Steel-Belted Radius ist ab September 2005 weltweit verfügbar. Für weitere Informationen zur Steel-Belted Radius Version mit integriertem RSA Authentication Manager 6.1 und zum Upgrade auf eine Vollversion erhalten Sie direkt von Funk Software oder durch einen von Funk Software autorisierten Wiederverkäufer: www.funk.com/rsasecurity

Funk Software , Inc.

Funk Software ist ein weltweit führender Anbieter von Netzwerkzugangs Sicherheitslösungen für Netzwerke verschiedener Größen, von Unternehmensnetz bis Netzbetreiber / Operator, verkabelt oder kabellos. Die Produktfamilie von RADIUS/AAA und WLAN Sicherheitsprodukten ermöglicht Unternehmen einheitliche Sicherheitsrichtlinien über alle Netzwerkzugänge hinweg durchzusetzen, einschließlich WLAN, Remote/VPN, Einwahl und Identity-basiert (Wired 802.1X). Leistung und Zuverlässigkeit werden auch bei größter Belastung und mit voller Unterstützung aller Netzwerk Infrastrukturen gewährleistet.

Zu den Kunden von Funk Software zählen viele weltweit operierende Großunternehmen, Institutionen, Telekombetreiber und Internet Service Provider. Die Produkte werden lizenziert oder direkt von führenden Herstellern von Internet Hardware und Software vertrieben. Funk Software wurde 1982 gegründet und hat seine Unternehmenszentrale in Cambridge, Massachusetts. Der europäische Firmensitz befindet sich in Belgien. Weitere Information unter www.funk.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.