Fit in Sachen Lizenzmanagement?

Online-Test von FrontRange Solutions zum Compliance-Status gibt Aufschluss

(PresseBox) (Unterschleißheim, ) FrontRange Solutions gibt Unternehmen mit dem kostenlosen Online-Test "FrontRange Analyzer" ein Tool an die Hand, mit dem sie in wenigen Schritten ihren Softwarelizenz-Status und die Kenntnis über ihre IT Assets überprüfen können. Die Beantwortung von zehn Fragen gibt Aufschluss darüber, wie fit das Unternehmen im Software Asset- und Lizenzmanagement ist. Der Test steht unter folgendem Link zur Verfügung: www.frontrange.com/analyzer

Viele Unternehmen vernachlässigen noch immer das Thema Software Asset Management (SAM), und das obwohl die Nutzung unlizenzierter Software rechtliche Folgen und auch erhebliche finanzielle Risiken mit sich bringt. Laut Business Software Alliance (BSA) mussten deutsche Unternehmen 2008 rund 1,6 Millionen Euro an Schadensersatz und nachträglichen Lizenzierungskosten zahlen. Hinzu kommt, dass Unternehmen nicht selten zu viel Geld für Software ausgeben, weil ihnen oft der Überblick über bereits vorhandene Bestände fehlt. Aber auch Sicherheitsrisiken können sich durch eine Unterlizenzierung ergeben, da unlizenzierte Programme oft nicht automatisch mit allen sicherheitsrelevanten Funktionen ausgestattet sind.

"Die wachsenden IT-Infrastrukturen machen es für Unternehmen immer schwieriger, ihre Softwarebestände im Griff zu behalten", so Stefan Heller, Director Product Marketing für Infrastructure Management von FrontRange Solutions. "Unser Selbst-Test ist ein erster Schritt, den Status im Bereich SAM zu überprüfen. Wir möchten Unternehmen dabei unterstützen, ihre Compliance- und Audit-Fähigkeit zu behalten und kein Geld durch Über- oder Unterlizenzierung zu verlieren." Deshalb bietet FrontRange Solutions zudem ein kostenloses, eintägiges IT Assessment, bei dem Experten direkt zu Unternehmen ins Haus kommen und zeigen, wie IT Budgets mit den Lösungen von FrontRange Solutions optimiert werden können.

Für weitere Informationen können sich Interessierte direkt an FrontRange Solutions wenden oder auf der CeBIT an Stand F16 in Halle 6 vorbeischauen.

HEAT Software Deutschland GmbH

FrontRange Solutions ist einer der führenden Anbieter für IT Service- und Infrastructure Management. Das 1989 gegründete Unternehmen verbindet seine Lösungen FrontRange Service Management und Infrastructure Management über die voll integrierte Plattform FrontRange Foundation. Das Portfolio ergänzt FrontRange Voice, eine innovative VoIP Contact Center Software für die Automatisierung des First Level Supports. Außerdem profitieren FrontRange-Kunden von GoldMine Enterprise Edition, einer leistungsstarken Suite für Customer Relationship Management (CRM). Abgerundet wird das Infrastructure Management Angebot von Centennial Discovery, einer Software für die dynamische Nachverfolgung des gesamten IT Bestands, Centennial License Manager, einer Lösung für effektives Software Asset Management und NetInstall, einer Lösung zur automatischen Softwareverteilung. Die FrontRange Solutions Deutschland GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der amerikanischen FrontRange Solutions mit weltweit mehr als 150.000 Kunden. Die deutsche Zentrale in Unterschleißheim bei München ist mitverantwortlich für die Region Zentral- und Osteuropa (CE Europe). FrontRange bietet international tätigen mittelständischen und großen Unternehmen eine breite Palette an aufeinander abgestimmten Business Service Management-Lösungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.