freenetBusiness bietet Mittelstand neue attraktive DSL-Konnektivitätsprodukte

(PresseBox) (Hamburg, ) freenetBusiness, der Geschäftskundenbereich der freenet.de AG, bietet seinen mittelständischen Businesskunden ab sofort mit den neuen freenetDSL Connect-Anschlüssen auf ADSL- und SDSL-Basis ein attraktives Produkt-Portfolio, das speziell auf die professionellen Anforderungen der Unternehmen ausgerichtet ist.

Die Produkte bieten den Unternehmen als Flatrate einen unbegrenzten Datenaustausch im Internet bei einer optimalen Kostenkontrolle ohne Zeit-, Volumen- oder Portbeschränkungen und verfügen pro DSL-Account über eine feste IP-Adresse. Dabei garantiert freenetBusiness seinen Kunden sehr gute Verfügbarkeiten und Leistungsparameter gemäß der so genannten „Service Level Agreements“. Die professionelle Abwicklung erfolgt innerhalb eines ausgewählten Key Account Service Teams: Den Kunden steht rund um die Uhr ein technischer Support im Network Operation Center kostenfrei zur Verfügung. Bei der SDSL-Hardware bietet freenetBusiness seinen Kunden sogar eine Remote-Betreuung des Vorort-Equipments. Die Mittelständler genießen dabei höchste Sicherheit durch Anbindung an das freenet-Rechenzentrum, d.h. die Nutzung der rund-um-die-Uhr überwachten Firewalls zum Schutz vor Angriffen aus dem Internet und vor unbefugten Zugriffen. Die passende Hardware wie Router wählen die Kunden aus einer Vielzahl von freenet getesteter Geräte aus.

ADSL-Anschlüsse (Asymmetric Digital Subscriber Line) ermöglichen den Datenempfang mit hohen Geschwindigkeiten bis zu 6016 Kbit/s und eignen sich bestens für kleine Unternehmen, die kostengünstig und einfach online gehen wollen. Der ADSL-Anschluss freenetDSL-Connect ist in den Geschwindigkeiten 1024/128 Kbit/s, 2048/192 Kbit/s und 6016/576 Kbit/s erhältlich. Der Anschluss freenetDSL Connect 1000 kostet monatlich 40 €, der 2000-Anschluss monatlich 50 € und der 6000-Anschluss 55 €*. Die Einrichtung der jeweiligen Anschlüsse kostet einmalig
85 €.

SDSL-Anschlüsse (Symmetric Digital Subscriber Line) bieten die gleiche Geschwindigkeit beim Up- und Download — Daten aus dem Internet können also gleich schnell empfangen und versendet werden — und eignen sich besonders für professionelle Anwender, die das Internet zur Kommunikation mit Ihren Kunden, Partnern und Lieferanten nutzen. Die freenetDSL-Anschlüsse auf SDSL-Basis können Business-Kunden in den Geschwindigkeiten von 512 Kbit/s, 1024 Kbit/s oder 2304 Kbit/s. Neben der Einrichtungsgebühr von einmalig 249 €, entstehen monatlich Kosten von 115 € für den Anschluss Connect 500, 165 € für den 1000 Anschluss sowie 215 € für den 2000 Anschluss*.

Interessierte können sich im Internet unter www.freenet-business.de oder via Hotline (0180 38 676 38 (9 Cent die Minute)) über die neuen Produkte informieren.

freenet.de GmbH

Die freenet.de AG bietet mit freenetBusiness ein umfassendes Sortiment an IT- und Kommunikationslösungen für Unternehmen. Mit den Produkten DSL, VPN, E-Mail, Security, E-Commerce, Hosting und Application Service Providing (ASP) sowie individuellem Projektgeschäft im Portal-, Daten- und Voicebereich erhalten Kunden die passende Lösung für ihre speziellen Bedürfnisse bei freenetBusiness aus einer Hand.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.