Wertpapierdepot.net: NIBC direct Depot zum Nulltarif im Vergleich

Mit dem kostenlosen Depot der NIBC direct Aktien & Co. günstig handeln

(PresseBox) (Leipzig, ) Wertpapierdepot.net informiert: Der aktuelle Depot- und Broker-Vergleich unter http://www.wertpapierdepot.net/... wurde um das kostenlose NIBC direct Depot erweitert. Kunden profitieren nicht nur von der kostenlosen Kontoführung, sondern auch von sehr günstigen Orderkosten. Die große Auswahl an rabattierten Fonds und das hochverzinste Verrechnungskonto runden das Angebot ab.

Kunden führen ihr Depot bei der NIBC direct zum Nulltarif. Im Rahmen der aktuellen Depot-Aktion profitieren Kunden zudem bis zum 31. März 2012 von 40 % Nachlass auf den Ausgabeaufschlag bei über 6.600 Fonds. Trader müssen mit keinen versteckten Kosten rechnen, denn diese zahlen nur, was sie auch tatsächlich handeln. Die Gebühren liegen zwischen 9,90 Euro und 59,90 Euro. Hinzu kommen die üblichen fremden Spesen des gewählten Handelsplatzes. Die Mindestordergebühr von 9,90 Euro zahlen Kunden bis zu einem Orderwert von 3.000 Euro. Ab einem Orderwert von 28.000 Euro werden 59,90 Euro berechnet. Sowohl für das Setzen, Ändern und Löschen von Orderlimits als auch für die Realtime-Kurse der Börsenplätze Frankfurt, Stuttgart und XETRA fallen keine Kosten an. Alle Einzelheiten lassen sich der Übersicht unter http://www.wertpapierdepot.net/... entnehmen.

Als Verrechnungskonto dient das kostenlose Tagesgeldkonto der NIBC direct. Über dieses werden die Wertpapiergeschäfte abgerechnet. Das Guthaben wird derzeit mit sehr guten 2,85 % p.a. verzinst, so dass das Investitionskapital gewinnbringend geparkt werden kann. Der Depotübertrag zur NIBC direct ist vollkommen kostenlos. Übertragen werden können sowohl einzelne Stücke an Wertpapieren als auch das gesamte Depot. Die Abwicklung übernimmt die NIBC direct. Mit Musterdepot und Chartanalyse erhalten Kunden Unterstützung beim Aufbau ihrer Depot- und Risikostruktur.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.